Zentralasien: Geschichte
                                   . 

KA127-08455 Abdirov M. Istorija kazacestva Kazachstana. Almaty:Kazachstan 1994, kt., 157 s., ISBN 5-615-01455-5. Geschichte des Kosakentums in Kasachstan, u.a. einzelner Heere: Uralsker, Semiretschensker, Orenburger und Sibirischer. Bibliographie S. 144-156, EUR 11,20

US287-97548 Abduazizova N. Uzbekiston zurnalistikasi tarichi. Toskent: Akademija 2002, 192 s., geb. In Usbekisch. „Geschichte der Journalistik in Usbekistan“, v.a. nach 1917. Monographie. Bibliographie S. 162-176, EUR 19,50

US301-34766 Abduchalimov B. “Bajt ak-chikma” va urta osie olimlarining bagdoddagi ilmij faolijati (IX-XI asrlarda anik va tabij fanlar). Toskent: Islom universiteti nasr. 2004, 236 s., geb. Auf Usbekisch. Monographie. „Bajt ak chikmat“ und wissenschaftliche Tätigkeit der Gelehrten aus Zentralasien in Bagdad (Naturwissenschaften in den 9. - 11. Jh)“. Bibliographie S. 217-232, EUR 28,50

KA114-13243 Abilev A., Achanov Z. Iz istorii dejatel'nosti naucnych ucerezdenij po izuceniju Kazachstana XIX- nacala XX v. Alma-Ata: Gylym 1990, 66 s., br., EUR 4,60 

KA377-32045 Äbiltajuly M., Äbildaev N. Turar Ryskulov Mongolijada. Almaty: Qazaqstan, 1994, 84 s., kt., ISBN 5-615-01467-9 In Kasachisch. "Turar Ryskulov in der Mongolei", EUR 4,60 

KA318-67822 Abirov D. Istorija kazachskogo tanca. Almaty: Sanat 1997, 160 s., kt., ISBN 5-7090-0261-5.  Mono- graphie. Bibliographie, zahlr. Fotos. U.a. "Inhalt und Hauptbewegungen des kasachischen Volkstanzes", S. 86-149, EUR 9,20 

US317-25907 Abu Hafs Nasafiy. Kandija: Echud kitob ul-kand fi tarichi Samarkand. Toskent: Minchoz 2005, 88 s., br. Auf Usbekisch. Nasafii (1068-1142) beschreibt das wichtige mittelalterliche Werk „Kandiya“, das Auskünfte über gesellschaftliche und kulturelle Persönlichkeiten Samarkand des II. – VIII Jahrhunderts n.Chr. enthält, EUR 7,00

KA281-08453 Abuseitova M., Baranova Ju. Pis‘mennye istocniki po istorii i kul’ture Kazachstana i Central’noj Azii v XII-XVIII vv. (bibliograficeskie obzory). Almaty: Dajk-Press 2001, 426 s. + 4 farb. Ill., geb., ISBN 9965-441-59-6. Kommentierte Analyse von mehr als zwei Dutzend mittelalterlichen persisch- und turkspachigen Werken und Manuskripten über Geschichte und Kultur der Völker Zentralasiens. Namens-, Orts- und Ethnoregister, S. 372-406, Summary, EUR 27,60

KG301-98798/1 Academic Review. Ilim-bilim Kabarcysy. Akademiceskiq vestnik. Ezegodnyj sbornik statej prepodavatelej Amerikanskogo universiteta v Central’noj Azii. Vyp. 1. Biskek: 2003, 213 s., kt., Großformat, ISBN 9967-21-649-2. Auf Russisch, teilw. auf Kirgisisch, Englisch, Deutsch. Sammelband der Lehrkräfte des „American University – Central Asia“: „Pereselenceskie i demograficeskie prozessy v Kyrgyzstane: aspekty obscestvennoj bezopasnosti“, „Novye svedenija ob archeologiceskich pamjatnikach Kockorskoj doliny“, „Triada prestuplenija, nakazanija i proscenija v archaiceskom epose „Kozazas“, „Tipy interferencii pri usvoenii glasnych kirgizskogo jazyka v russkojazycnoj auditorii“ etc., EUR 17,00

KA115-43033 Achinzanov S. Kypcaki v istorii srednevekovogo Kazachstana/2-te Ausgabe. Almaty: Gylym 1999, 296 s., geb., Kldr., ISBN 5-628-01576-8. Fundierte Monographie, v.a. über die politische Kontakte der Kyptschaken mit Chorezm im 11.-13. Jahrhundert. Mit Summary, S. 291-292, EUR 19,40

US196-71429 Achmedov B. Tarichdan Saboklar. Toskent: Ukituvci 1994, 430 s., geb., ISBN 5-645-02198-3. In Usbekisch. „Lehren der Geschichte": Sammelband über Geschichte Zentralsiens, u.a. über Wissenschaftler, die sich mit ZA beschäftigten (W. Bartold, A. Arends etc), EUR 16,30 

US230-10334 Achmedov M. Urta osie me’morciligi tarichi. Toskent: Uzbekiston 1995, 141 s.+32 Fotos, kt., ISBN 5-640-01616-7. In Usbekisch. „Geschichte der Architektur in Zentralasien“ von den Anfängen bis 1920er Jahre. Mit zahlreichen Fotos und Bauplänen, EUR 10,70 

US259-47680 Achmedov B., Mukminova R., Pugacenkova G. Amir Temur. Zizn‘ i obscestvenno-politiceskaja dejatel’nost‘.Taskent: Universitet 1999, 263 s., geb. Biographie des berühmtesten Herrschers im mittelalterlichen Zentralsien Amir Temur. Mit Literaturangaben zu jedem Kapitel, EUR 18,40 

KA195-35633 Agzi M. Tajna svjatogo Georgija (iz duchovnogo nasledija tjurkov). Almaty: Rauan 1997, 176 s., geb., Kleinformat, ISBN 5-625-03858-9. Originelle Auffassungen über Geschichte der Turkvölker im Altertum, Ihre Rolle in der Ethnogenese des russischen Volkes. Anmerkungen und Bibliographie S. 127-172, EUR 8,10 

US201-37648 Aka, Ismoil. Bujuk Temur davlati. Toskent: Culpon 1996, 152 s., kt., ISBN 5-8250-0511-0. In Usbekisch. Der Staat des Großen Timurs, EUR 7,15 

KG997-21883 Akmoldaeva S. Drevnekyrgyzskaja model' mira. Biskek: Ilim 1996, 220 s., kt., ISBN 5-8355-0910-3 Fundamentale Monographie. Rekonsruktion altkirgisischer Weltvorstellungen anhang der Analyse des "Manas"-Eposes. Bibliographie S. 188-216. Englischsprachiges Summary, EUR 16,80 

RU012-43193 Aktual'nye problemy izucenija istorii sovetskogo vostokovedenija. M.: In-t Vostokovedenija RAN 1997, 80 s., br., ISDN 5-89282-033-5. Diskussionsbeiträge zum Forschungsstand, Aufgaben und zum gegenwärtigen Zustand der russischen Orientalistik: V.M. Alpatov: "Nekotorye zamecanija ob istorii sovetskoj nauki"; A.O. Tamazisvili: "Izucenie istorii sovetskogo vostokovedenija: nekotorye itogi, problemy...", EUR 6,65 

Alas miras - Narodnoe nasledie. Almaty: Qazaqstan, Centralnoe archivnoe izdatel'stvo. In Kasachisch und Russisch. Sammelbände. Publikation unveröffentlichten Archivmaterialien und wissenschaftlichen Berichten 

 
KA107-73212 Aldazumanov K., Aldazumanov E. Deportacija narodov - prestuplenie totalitarnogo rezima. Almaty: "Fond XXI vek" 1997, 16 s., br. Verlauf und Ergebnisse der Verbannung von Koreanern, Tschetschener, Deutschen etc. nach Kasachstan, EUR 4,60 
KA056-50034 Alekseenko A. Ust'-Kamenogorsk i ust'kamenogorcy. Ust'-Kamenogorsk: Vostocnyj gumanitarnyj universitet 1995. 77 s., br., ISBN 5-7667-3676-2. Geschichte der Stadt Ust'-Kamenogorsk im Westen Kasachstans seit dem 18. Jahrhundert. Bibliographie und Quellen, S. 72-76, EUR 7,60

US242-06618 Alimova D. Dzadidizm v Srednej Azii. Puti obnovlenija, reformy, bor’ba za nezavisimost‘. Taskent: Uzbekiston 2000, 23 s., br., ISBN 5-640-02818-1. Mit Literaturangaben, EUR 7,60 

US271-80675 Alimova D., Golovanov A. Uzbekistan v 1917-1990 gody: protiviborstvo idej i ideologij. Taskent: In-t Istorii AN Uzbekistana 2002, 80 s., kt. Die Arbeit stützt sich auf die Auswertung der Dokumente aus zentralen und lokalen Archiven, mit Schwerpunkt auf erste Jahre der Sowjetmacht in Usbekistan, EUR 9,20

US240-37373 Alimova D., Golovanov A. Uzbekiston mustabid sovet tuzumi davrida: siesij va mafkuravij taziik okubatlari (1917-1990 jillar). Toskent: Uzbekiston 2000, 70 s., br., ISBN 5-640-02818-1. In Usbekisch. "Die despotische sowjetische Staatsordnung in Usbekistan: Ergebnisse der politischen und ideologischen Unterdrückung". Mit Quellen- und Literaturangaben, EUR 8,70 

A025-13184 Al'-Farabi. Izbrannye traktaty. Almaty: Gylym 1994, 446 s., geb., Kldr., ISBN 5-628-01461-3. Sammelband von Arbeiten des berühmten mittelalterigen Gelehrten Abu Nasr Al-Farabi, der in der Stadt Otr-ar (heute Kasachstan) lebte und wirkte. Stand d. kasachischen Al-Farabie-Kunde (S. 5-28), Kommentare zu den Werken und Übersetzung (S. 393-439), EUR 16,30

KA338-45123 Almasuly Z. Qyzyr qongan Turkistan. Tarichi esse. Tarichi angimeler. Almaty: Sanat 1998, 208 s., geb., ISBN 5-7090-0397-2. In Kasachisch. "Mein Turkestan" Wissenschaftliche Skizzen über Geschichte der Stadt Turkestan (Südkasachstan), berühmte Persönlichkeiten - geborene Turkestaner etc., EUR 12,20

ALTAICA. Sbornik statej i materialov.M.: Institut Vostokovedenija RAN, kt., 1997-. In Russisch und teilw. in Englisch und Französisch. Jahrbuch des Orientinstitutes der Russischen AdW über eurasische Völker. Mit einem Summary jedes Aufsatzes. 

.
RU235-27890 Altaj i Central’naja Azija: kul’turno-istoriceskaja preemstvennost‘ (k 350-letiju ojrotskoj pis’mennosti). Materialy mezdunarodnoj naucnoj konferencii 5-7 oktjabrja 1998. Gorno-Altajsk 1999, 288 s.+Fotos, geb., Kldr. Sammelband: „Tradicija messianstva u central’no-aziatskich narodov“, „Zametki ob osobennostjach epiceskogo jazyka skazitelej‘“, „Ob altajskich etno-territorial’nych gruppach konca XIX-nacala XX vv.“, „K voprosu ob izucenii drevnetjurkskoj literatury“, „Jazykovaja reforma v Rossijskoj Federacii“, „K izuceniju tuvinskoj gidronomiki“, „K voprosu o roli altajskich lam v istorii buddizma u kalmykov v seredine XVIII veka“ etc., EUR 22,50 


RU289-12643 Altajskaja gubernija-Kazachstan. 1917-1925. Istorija administrativno-territorial’nogo razgranicenija. Sbornik dokumentov i materialov. Barnaul 2001, 308 s., geb. Quellenband. Mit einem Vorwort, S. 3-21 und mehreren Kartenausschnitten, EUR 23,20

KA016-18860 Altynsarin, Ybyraj. Tandamaly sygar-malary. Almaty: Gylym 1994, 288 s., geb., Kldr., ISBN 5-628-00862-1. In Kasachisch. Ausgewählte Werke des ersten kasachischen Volksaufklärers und Pädagogen Ibraj Altynsarin (1841-1889), EUR 18,90 

KA212-54843 Amanzolov K. Turki chalyqtarynyn tarichy. 3-kitap. (XVIII gasyrdyn ekinsi zartysynan XX gasyrdyn birinsi siregine dejingi kezen) . Almaty: Bilim 1999, 328 s., geb., ISBN 5-7667-2299-0. In Kasachisch . Geschichte der Turkvölker seit Ende des 18. Jahrhunderts bis erste zwei Jahrzehnte des 20. Jh. Das 3. Buch. Bibliographie S. 319-324, EUR 16,80 

US178-21377 Amir Temur v mirovoj istorii.Taskent: Sark 1996, 292 s.+79 Illustr., A4 Format, geb.. Das Leben und Wirken von Timur Leng (1336-1405), dessen 660-er Geburtstag in Usbekistan 1996 sehr gefeiert wurde. Bibliographie S. 247-271, Anmerkungen, Zeittafel, Stammbäume, Register, Karten. Zahlreiche ausgezeichnete farbige Illustrationen, EUR 48,50 (Preisreduzierung!!!) 

KA205-37281 Andreev I.G. Opisanie Srednej Ordy kirgiz-kajsakov. Almaty: Gylym 1998, 280 s., geb., Kldr., ISBN 5-628-02255-1. Zweite, erweiterte Ausgabe. Akademische Edition des bekannten Werkes von Kapitän Andreev über Mittlere Horde, erstmals 1795 veröffentlicht. Mit fundiertem Vorwort, Kommentaren und Personenregister. Mit dem Tagesbuch (Domovaja letopis’) des Kapitäns, S. 119-229, EUR 18,90 

US274-34858 Anorboev A etc. Uzbekiston tarichida kadimgi Fargona. Toskent: Fan 2001, 65 s., br., ISBN 5-648-02791-5. In Usbekisch. Sammelbändchen mit Aufsätzen über die Geschichte der Stadt Fergana im Altertum. Mit Illustrationen, Bauplänen und Karte, EUR 8,70

KG280-35900 Aristov N. Trudy po istorii i etniceskomu sostavu tjurkskich plemen. Biskek: Ilim 2003, 460 s., geb., Kldr., Großformat, ISBN 5-8355-1297-X. Nachdruck der wenig zugänglichen Publikationen des bekannten russischen Turkologen des 19. Jahrhunderts, A. Aristov: „Opyt vyjasnenija etniceskogo sostava kara-kirgizov na osnovanii rodoslovnych skazanij…“, „Otnocenija nasi k dunganam, Kasgaru i Kul’dze“ etc. Bibliographie S. 432-458, EUR 41,40

KA269-38047 Artykbaev Z. Materialy k istorii pravjascego doma kazachov. Almaty: Gylym 2001, 204 s., geb., Kldr., ISBN 9965-07-008-3. Geschichtliche Untersuchung der Evolution der kasachischen Staatlichkeit. Lebensläufe kasachischer Khane seit Altertum bis Mitte des 19. Jahrhundert aufgrund von Werken orientalischer und russischen Autoren sowie kasachischen mündlichen Überlieferungen. Bibliographie S. 199-201, EUR 17,60

KA196-90047 Aspendijarov S. Qazaqstan taryjkhynyn ocerkteri. Almaty: Sanat 1994, 120 s., kt., ISBN 5-7090-0188-0.  In Kasachisch. Kurzgefaßte Geschichte Kasachstans von den Anfängen bis 1917. Erstmals erschienen 1935. Sanschar Aspendijarow (1889-1938) war erster ausgebildeter kasachischer Historiker und fiel dem Stalinkult zum Opfer, EUR 13,30 

US203-67259 Ata-Mirzaev O., Gentske V., Murtazaeva P. Uzbekistan mnogonacional’nyj: istoriko-demograficeskij aspekt. Taskent: Izd-vo med. lit-ry 1998, 159 s., kt., ISBN 5-638-01341-5. Monographie. Analyse der demographischen Entwicklung Usbekistans seit 1897. Mit zahlr. Tabellen d. demographischen Prozesse. Anmerkungen u. Quellen zu jedem Kapitel, EUR 14,30 

US198-24682 Abusij Chasan Ato. Turkij kavmlar tarichi. Toskent: Culpon 1995, 240 s., kt., ISBN 5-8250-0308-8. In Usbekisch. Geschichte der turkischen Völker. Nachdruck der Ausgabe 1909 (Stadt Ufa). Mit schw.-w. Abbildungen. Mit Nachwort und Definitionswörterbuch, EUR 9,20 

US254-78319 A’zamova G. Sunggi urta asrlar urta osie sacharlarida chunarmandcilik va savdo. Toskent: Uzbekiston 2000, 54 s., br., ISBN 5-640-02817-3. In Usbekisch. Monographie. Heimindustrie und Handel in den mittelalterlichen Städten Zentralasiens, EUR 8,15 

US247-40972 A’zamchuzaev S. Turkiston muchtorijati: Millij-demokratik davlatcilik kurilisi tazribasi. Toskent: Ma’navijat 2000, 168 s., kt. In Usbekisch. Monographie. „Turkestanische Autonomie“ 1917-1918. Mit Fotos und Dokumentenabdrücken. Quellen und Bibliographie S.164-166, EUR 14,30 

US105-13549 Babur-name. Zapiski Babura. Taskent: Glavnaja redakcija enciklopedij 1993, 464 s., geb., Kldr., Großformat, ISBN 5-89890-060-8. Akademische Edition. Berühmte Aufzeichnungen von Babur, den Herrscher in Zentralasien und Mogulistan im 16. Jahrhundert. Mit farbigen Abbildungen, wissenschaftlichem Vorwort, Anmerkungen, ausführlichem Namens- und Ortsregister, EUR 33,20

US255-20225 Bachadirov R. Iz istorii klassifikacii nauk na srednevekovom musul’manskom Vostoke. Taskent: Akademija 2000, 240 s., kt. Fundamentale Monographie. Bibliographie und Quellen S. 218-239, EUR 18,40 

US192-36595 Bachodirov R. Abu Abdulloch al-Chorazmij va ilmlar tasnifi tarichidan. Toskent: Uzbekiston 1995, 144 s., kt., ISBN 5-640-01687-6. In Usbekisch. „Aus der Geschichte der Klassifizierung der Wissenschaften" des frühmittelalterlichen Gelehrten al-Chwarizmi, EUR 7,60 

US252-09447 Bachosirov R., Rasulov D. Islom ilmlarining bujuk allomalari. Toskent: Abdulla Kodirij... 2000, 28 s., br., ISBN 5-86484-090-4. In Usbekisch. „Großgelehrte der islamischen Theologie“, die auf dem Territorium Zentralasiens im Mittelalter lebten: v.a. Abu Mansur al-Moturidij und Burchoniddin al-Marginonijdir (1123-1197), EUR 6,60 

RU299-15783 Bachturina A. Okrainy Rossijskoj imperii: gosudarstvennoe upravlenie i nacional’naja politika v gody pervoj mirovoj vojny (1914-1917 gg.). M.: ROSSPEN 2004, geb., 392 s., ISBN 5-8243-0455-6. Monographie über nationale Politik und der Lage an den „Rändern“ des Russischen Reiches im Ersten Weltkrieg: Polen, Baltikum und die „Deutsche Frage“, Finnland, Turkestan, Buchara und Chiwa und in den besetzten Gebieten (Armenische Türkei, Galizien…), EUR 19,50

RU280-63395 Bajramov E. Velikij prosvetitel‘ rossijskich musul’man Ismail Gasprinskij. M.: Ekslibris-Press 2001, 136 s., kt., ISBN:5-88161-069-5. Historisch-publizistische Darstellung über den krim-tatarischen Aufklärer I. Gasprinskij, vermengt mit persönlichen Erlebnissen des Autors, EUR 7,70

KI105-47351 Bajtur A. Kyrgyz tarychynyn lekcijalary. V 2-ch knigach. Biskek: Uckun 1992, 127/128 s., geb., In Kirgisisch. Vorlesungen des chinesischen Dozenten A. Bajtur (1938-1991) über Geschichte Kirgisiens, zusammen EUR 18,90 

KA283-90117 Bajyrgy turki orkenieti: zazba eskertkister. Drevnetjurkskaja civilizacija: pamjatniki pis’mennosti/Materialy mezdunarodnoj naucno-teoreticeskoj konferencii. Almaty: Gylym 2001, 584 s., geb., Kldr, ISBN 9965-07-018-0. Auf Kasachisch und Russisch. Sammelband: „Predstavlenija o vremeni i prostranstve v drevnetjurkskich pamjatnikach“, „Kocevniki i pis’mennaja civilizacija“, „Drevneujgurskie runiceskie pamjatniki i kitajskie istocniki“, „Gorod Kajalyk – stolica tjurkskogo gosudarstva Karlukov“ etc. Mit farbigen und schw.-w. Fotos und Abbildungen, EUR 33,60

KA210-93726 Barmankulov M. Chrustal'nye mecty tjurkov o kvadronacii.Almaty:OF BIS 1999, 412 s., geb., ISBN 9965-9056-3-0. Der bekannte Wissenschaftler, Autor mehrerer Monographien über Turken in Eurasien, über die Rolle der Turkvölker in der Geschichte und Gegenwart, EUR 19,40 

KA149-02669 Barmankulov M. Zolotaja baba. Almaty: Rauan 1998, 208 s., kt, ISBN 5-625-03456-7.Originelle Untersuchung über die Wurzel des Eurasientums in der Geschichte und Literatur der Völker auf dem Territorium des ehem. Russischen Reiches, EUR 11,75 

KI105-48251 Bars-bek - kyrgyzdardyn kaganyBiskek: Ala-Too 1993,79 S., br., ISBN 5-85835-001-1. In Kirgisisch. Eine Beschreibung des Anführers der Kirgisen im 7. Jahrhundert n. Chr., Bars-Bek, EUR 5,10 

KG297-74573 Bars-Bek kyrgyzdaryn kagany. Bars-Beg kagan kyrgyzov. Biskek: Archi 2003, 144 s., geb., Kldr., ISBN 9967-21-578-X. Parallel Kirgisisch/Russisch. Sammelband: „Kyrgyzskaja gosudarstvennost’ v drevnekitajskich istocnikach“, „Bars-beg i gosudarstvennost’ enisejskich kyrgyzov“ etc., EUR 11,40

KA909-45117 Bartol'd V. Tjurki. Dvenadcat' lekcij po istorii tureckich narodov Srednej Azii. Almaty: Zalyn 1998, 192 s., geb., ISBN 5-610-01145-0. Nachdruck der Ausgabe 1968. Vorlesungen des berühmten Orientologen Vasilij Barthold (1869-1930) über Geschichte der Turkvölker in Zentralasien bis zum 16. Jahrhundert, EUR 14,80 

RU272-07148 Bartol'd V. Raboty po istoriceskoj geografii (Serija "Klassiki otecestvennogo vostokovedenija"). M.: Vostocnaja literatura RAN 2002, 711 s., geb., Kldr., Großformat, Umschlag, ISBN 5-02-018295-8. Ausgewählte Arbeiten des bekannten russischen Orientologen Vassilij Barthold (1869-1930): Monographien „K istorii orošenija Turkestana“, „Svedenija ob Aral’skom more i nizov’jach Amu-Dar’i s drevnejsich vremen do XVII v.“, Aufsätze und ins Russische übersetzte Beiträge aus der „Enzyklopädie des Islams“ (1913-1934). Bibliographie und Register, EUR 43,20

KA035-33271 Bascenko, Natalija. Istorija Celinnoj zeleznoj dorogi (1977-1990 gg.)Avtoreferat kand. dissertacii. Alma-Ata 1992, 25 s., br., EUR 4,60 

KA075-16332 Bekmachanov E. Qazaqstan XIX gasyrdyn 20-40 zyldaryndaAlmaty: Sanat 1994, 413 s., geb., ISBN 5-7090-0147-3. In Kasachisch. "Kasachstan in den 20-40er Jahre des 19. Jahrhunderts". Erste Ausgabe dieses Standardwerkes in kasachischer Sprache. Bibliographie und Anmerkungen S. 381-413, EUR 22,50

RU270-78533 Belov E. Kratkaja istorija sin‘chajskoj revoljucii. 1911 - 1913 gg./Ucebnoe posobie M.: Vostocnaja literatura RAN 2001, 160 s., kt., ISBN 5-02-018234-6. Personenregister S. 156-157, EUR 7,80

KA262-36170 Berdenova K. Ekonomiceskaja istorija Kazachstana (s testovymii zadanijami). Ucebnoe posobie. Almaty: Ekonomika 2001, 336 s., kt., ISBN 9965-532-34-6. Ein Lernmittel für Studenten der Wirtschaftsgeschichte Kasachstans mit Testsaufgaben, EUR 15,35

US318-73112 Berezikov E. Svjatye liki Turkestana. Zizneopisanija i legendy. Taskent: Kamalak 1992, 160 s., kt., ISBN 5-633-00835-9. Populäre Darstellungen über historische Ereignisse und Legenden über usbekische Heilige und Kultstätten, EUR 9,00

KA099-45001/1-3 Bicurin N. (Iakinf). Sobranie svedenii o narodach, obitavsich v Srednei Azii v drevnie vremena. Almaty: Zalyn 1998, 390+LLXIV /352/ /352 s., geb, ISBN 5-610-01401-5/5-610-01400-4/5-610- 01399-3. In 3 Bänden. Nachdruck der Ausgabe von 1851. Fundamentales wissenschaftliches Werk. Übersetzungen und Auszüge aus alten chinesischen Quellen über Völker Zentralasiens. Vorwort von K. Chafizova über Übersetzer- und Untersuchungstätigkeit Bicurin’s, Band 1, S. I-LLXIV. In Band 3 – detaillierter Register, alte chinesische Karten, EUR 63,40 

KA149-47781 Birtanov A., Birtanov E. Istorija mediciny Almaty.Almaty: Sanat 1998, 280 s., geb., ISBN 5-7090-0444-8. Festschrift zum 100järigen Jubiläum der städtischen Ambulanz. Zahlreiche farbige und schw.-w. Fotos. Gestern und heute des Gesundheitswesens in Almaty, EUR 13,80 

KRU218-46716 Budanova V. Goty v epochu Velikogo pereselenija narodov. SPb.: Aletejja 1999, 320 s., geb., Kldr., ISBN 5-89329-140-9. 2-te, überarbeitete Ausgabe. Fundamentale Monographie. Geschichte der Goten im nördlichen Schwarzmeergebiet und auf dem Balkan im 3.-4- Jahrhundert. Bibliographie S. 239-268, ausführlicher Register. Bezeichnung der germanischen Stämme, S. 199-238, Karten, EUR 14,30 

US214-38227 Buchorij, Sadriddin Salim. Dilda er (Chazrat Bachoutdin Naqksband): Badia. Toskent: Gafur Gulomov 1993, 80 s., br., ISBN 5-635-01311-2. Das Buch über den Begründer des sufischen Tarikat Chazrat Bachoutdin (geb. 1318), EUR 7,60

US267-37289 Buchorij S. Tabarruk zieratgochlar. Toskent: Ezuvci 1993, 48 s., br., ISBN 5-8255-0203-3. In Usbekisch. Zusammenfassung der biographischen Daten der bekannten mittelalterlichen Gelehrten aus Zentralasien: Al-Buchorij, Samonij, Jassavij, Amir Timur, Naksband, Ulugbek, Feruz usw., EUR 7,60

KA286-07421/1-6 Bukeevskoj Orde 200 let/Serija iz 6 knig. Almaty: Olke 2001, 320/232/204/216/ 304/256 s., geb., ISBN 5-7667-9564-5/5-7667-9565-3/5-7667-9566-1/5-7667-9567-X / 5-7667-9568-8/9965-599-14-9. Nachdruck der Veröffentlichungen über die Bukeev-Horde und kasachische Steppe im 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts: I.Ivanov: „Dzanger, Chan vnutrennej kirgizskoj ordy“ (1895); K. Fuks: „Prebyvanie v Kazani kirgizskogo Chana Dzen-Girja“ (1822); Terescenko A.: „Sledy Dest-Kipcaka i vnutrennjaja kirgiz-kajsackaja Orda“ (1853); Balamberg: „Zemli kirgiz-Kajsakov vnutrennej i zaural’skoj Ordy“ (1848) u.a., zusammen EUR 93,00

KA046-11502 Bukejchan, Alichan. Izbrannoe. Almaty: Qazaq enciklopedijasy 1995, 478 s., geb., Kldr., Großformat, ISBN 5-89800-052-6. In Kasachisch und Russisch. Auswahl der wissenschaftlichen Beiträgen, Aufsätzen, literatur-kritischen Arbeiten, Briefen, etc. von A. Bukejchanow (1866-1937). Es ist erste akadem. Edition seiner Werke. Er war 1905-06 Deputierte des russischen Parlaments (Duma), Mitbegründer der Partei Alasch, Volksaufklärer, Opfer der politischen Repressalien, EUR 34,70 

KA273-34287 Buketov E. Kokejkesti – Sokrovennoe. Almaty: Kazachstan 2000, 432 s., geb., Kldr. In Kasachisch und Russisch. Erstmals publizierte historische Untersuchung über den ersten kasachischen Aufklärer Tschokan Walichanow (1835-1865), Aufsätze über kasachische Literatur, Theater, Bildung, Wissenschaft etc. des Akademikers und des Rektors der Universität Karaganda, Evnej Buketov (1925-1983), EUR 15,60

US303-97646 Buniedov Z. Anustagin chorazmsochlar davlati (1097-1231). Toskent: G. Gulom Nomidagi 1998, 256 s. Auf Usbekisch. Die Regierungszeit der Dynastie Anusch-Tagin im alten Chorezm im 11.-13. Jahrhundert, EUR 16,40

RU290-28975 Burstejn E. Sanginy – issledovateli Juznoj Sibiri i kazachskich stepej. M.: Nauka 2003, 230 s., geb., ISBN 5-02-009832-9. Geschichte des altaischer Geschlechts von Schangins, dessen Vertreter im 18. und 19. Jahrhundert viel zu Erforschung des Bergaltajs und der angrenzenden kasachischen Steppen beigetragen haben. Zahlreiche Abbildungen, Fotos, Karten. Quellen und Bibliographie S. 199-210, ausführlicher Namensregister, EUR 12,70    (Siehe auch: RU292-01376 Sangin I. Dnevnye zapisi v Kanceljariju Kolyvano-Voskresenskogo gornogo nacal’stva o putesestvii po Kirgiz-kajsackoj stepi. Barnaul: Az Buka 2003)

RU227-04728 Captykova N. Bor'ba vokrug "kirgizskoj zemlicy" v XVII veke. SPb.: Nestor 1999, 23 s., br. Rußlands Ringen mit Dschungaren und Eroberung Südsibiriens. Bibliographie und Quellen, S. 21-22, EUR 6,10 

KA300-52517 Central’naja Azija: dialog civilizacij v XXI veke. Materialy mezdunarodnoj konferencii. Almaty: Dajk-Press 2003, 336 s., kt., ISBN 9965-699-03-08. Sammelband der Konferenz kasachischer und iranischer Wissenschaftler: „Znatnyj sogdiec na sluzbe u tjurkov i tanskoj imperii“, „Bucharskie i kokandskie chronisty o svjazjach Srednej Azii s Iranom v seredine XVIII-XIX vv.“, „Iranskij plast v istorii  i kul’ture Vostochnogo Turkestana“, „K rannim tjurko-iranskim svjazjam. Politiceskij sojuz asina i aside“, „Iranskie elementy v ujgurskom fol’klore“, EUR 23,40 

Chabarsisy-Izvestija Nacional'noj Akademii nauk respubliki Kazachstan. Serija obscestvennych nauk . Alma-Ata: Gylym., kt., Großformat. In russischer, teilw. in kasachischer Sprache. Mit Fotos und Abbildungen. Jedes Heft EUR 12,70 

 
KA257-26178/14 Chabarsy-Vestnik Kazachskogo gosudarstvennogo universiteta imeni Al‘-Farabi. Serija istoricheskaja. Almaty 1999, Nr. 14, 120 s., kt., A4 Format. In Kasachisch und Russisch. „Yjsinderdin kyskasa zerttelu tarichy“, „Tradicionnye instituty vlasti nomadnogo obscestva kazachov“, „Semioticeskaja interpretacija tradicionnoj svadebnoj obrjadnosti kazachov“, „Politiceskoe polozenie v Turkestane v nacale XX veka glazami cinovnicestva“, „Razvite neftjanoj promyslennosti i puti integracii tjurkskich stran Prikaspijskogo regiona“ etc., EUR 10,20 


RU234-12903 Chafizov G. Raspad Mongol‘skoj imperii i obrazovanie Ulusa Dzuci. Kazan: Tatarskoe kniznoe izd-vo 2000, 94 s.+16 Ill., geb., ISBN 5-298-00990-5. Monographie. Mit Illustrationen, EUR 7,65 

TT312-45844 Chajrutdinov A. Musul’manskie predanija ob Iisuse Christe. Kazan’: In-t istorii TAN 2005, 148 s., kt., EUR 9,00

RU198-77250 Chara-Dauan E. Cyngyz-Chan (esse)Kazan: Matbugat yorty 1998, 271 s., geb., Kldr., Umschlag, ISBN 5-298-00785-6. In Tatarisch. Übersetzung vom russische Original (1929), Belgrad. Mit Abbild. und Schemata, EUR 11,25 

KA117-43810 Chara-Davan E. Cingiz-Chan kak polkovodec i ego nasledie. Kul'turno-istoriceskij ocerk Mongol'skoj imperii XII-XIV vv. Almaty: KRAMDS-Achmed-Jassaui 1992, 272 s., geb., Kldr., ISBN 5-605-01432-3. Erstausgabe in Belgrad 1929, wo der Autor als Professor der Universität tätig war. Mit Abb. und Schemata., EUR 9,20 

US196-02916 Chasanij M. Jurt bujnidagi kilic eki istilo. Toskent: Adolat 1997, 128 s., kt. In Usbekisch. Eroberung Zentralasiens durch Rußland. Mit Zeittafel, EUR 7,60 

US206-49173 Chasanov, Solij. Chorazm ma’rifati-olam kuzgusi. Toskent: Ukituvci 1996, 304 s., kt., ISBN 5-645-02286-6. In Usbekisch. Monographie. Geschichte des Bildungswesens in Chorezm seit dem VIII - Anfang des XX. Jahrunderts,  EUR17,30 

US229-98254/1 Chofiz Tanis al-Buchorij. Abdullanoma ("Sarafnomaji sochij"). Birinci kitob. Toskent: Sark 1999, 416 s., geb., A4 Format. In Usbekisch (Übersetzung aus dem Persischen). Ausgegeben von der AdW der Republik Usbekistan. Mit Kommentaren, EUR 38,80

US229-98254/2 Chofiz Tanis al-Buchorij. Abdullanoma („Sarafnomaji sochij“). Ikkinci kitob. Toskent: Sark 2000,   288 s., geb., A4 Format. In Usbekisch (Übersetzung aus dem Persischen). Band 2. Herausgegeben von der Akademie der Wissenschaften der Republik Usbekistan. Mit Kommentaren, S. 271-287, EUR 43,45

US235-22385 Chomidij Ch. Kuchna sark dargalari ((badiij-ilmij lavchalar).Toskent: Sark 1999, 349 s., geb. In Usbekisch. „Herausragende Künstler und Wissenschaftler des alten Orients“, EUR 17,30

US314-90471 Chomidov Ch. Tasavvuf Allomalari. Toskent: Sark 2004, 206 s., geb., ISBN 5-635-01795-9. Auf Usbekisch. „Gelehrten-Mystiker“: Bibliographien herausragender Theologen Zentralasiens seit des frühen Mittelalters, EUR 15,60

US273-90162 Chomidov Ch. Azdodlar sabogi-akl kajrogi. Toskent: A. Kodirij nomidagi chalk merosi nasr. 1998, 112 s., br., ISBN 5-86484-058-0. In Usbekisch. Zusammengefasste Daten über die Tätigkeit bekannter Gelehrten und Schriftsteller des alten Orients: B. Bostomij, A. Balchij, S. A. Chamadonij, A. M. Chusanij, M. S. Rusdij, S. Nasafij, EUR 8,20

KA257-23408 Chozamberdi K. Ujgury v rakurse istorii. Almaty: Vyssaja skola Kazachstana 2001, 268 s., kt., ISBN 9965-01-787-9. Wissenschaftliche Untersuchung. V.a. nationaler Befreiungskampf der Ujguren gegen die Fremdherrschaft, u.a. die Geschichte der Ostturkestaner Republik (1944-1949). Mit Namensregister,  EUR 17,30
 

KG303-56822 Civilizations of Nomadic and Sedentary Peoples of Central Asia – Civizacii skotovodov i zemledel’cev Central’noj Azii. Samarkand, Biskek 2005, 326 s., kt., A4 Format, ISBN 9967-22-868-7. Parallel Englisch/Russisch. Sammelband: „The Caoitals of Fergana Valley and their Localisation (Antiquity and Early Middle Ages)“, “Interrelation Between Crop-Producing and Stock-Rasing Populations of Samarqand Sogd in the Ancient Epoch”, “Religion and Mythology in the Art of Nomadic Peoples”, “Cities and Settlements of Mongol and Timurid Time in the Kashkadarya Valley”, “The Nomads of the Borders of West Sogd (new finds from yumuli of Bukhara oasis) etc. Zahlreiche Abbildungen, Karten, Ausgrabungspläne usw., EUR 47,00

US192-38135 Chukchem Chil’da. Vlastitel‘ semi sozvezdij. Taskent: Adolat 1995, 320 s., geb. Übersätzung aus dem Englischen. Geschichte des Herrschers Timur. Bibliographie S. 306-315, EUR 8,70


US273-45458 Chuzaev A., Chuzaev K. Kadimgi manbalarda chalkimiz utmisi. Toskent: Man‘chavijat 2001, 40 s., br. In Usbekisch. Analyse der chinesischen Quellen über die frühzeitige Geschichte turksprachiger Völker in Zentralasien. Anmerkungen, Bibliographie und Quellen S. 36-39, EUR 7,80

KG243-90117 Corotegin T., Moldokasymov K. Kyrgyzdardyn zana Kyrgystandyn kyskaca tarychy. Biskek: Mektep 2000, 160 s., kt., ISBN 9967-00-001-5. In Kirgisisch. “Kurzer Abriß der Geschichte Kyrgystans und der Kirgisen. Von den Anfängen bis heute”. Bibliographie S. 151-157. Zahlreiche Fotos, Dokumentenabdrücke, Illustrationen, EUR 13,80

KA243-85173 Danijarov K. Istorija Otecestva. Almaty: Il‘-Dan 2000, 540 s., geb., Kldr., mit Umschlag, ISBN 9965- 425-53-1. Monographie. Originelle Interpretation der Geschichte Kasachstans, vor allem bis zum XVI Jh., EUR 24,50

KA242-26831 Danijarov K. Istorija Abylaj-Chana, gosudarstvennogo dejatelja, polkovodca, diplomata, politika. Almaty: Zibek Zoly 1998, 96 s., kt., ISBN 9965-425-27-2. Monographie. Mit Illustrationen und Karte, EUR 8,10

RU305-06568 Danilov S. Goroda v kocevych obscestvach Central’noj Azii. Ulan-Ude: Iz-vo BNC SO RAN 2004, 202 s., kt., ISBN 5-7925-0156-4. Monographie über die urbanistischen Traditionen der Nomadenvölker in Zentralasien seit dem 3. Jahrhundert v.Chr. bis in das 14. Jahrhundert. Bibliographie S. 195-200, EUR 15,70

KA292-29734 Daurdin zaryk zuldyzy (chalkymyzdyn körnekti sajasi kajratkeri M. Tynysbaevka arnalady). Almaty: Central’naja naucnaja biblioteka 2001, 236 s.+ 12 s. Ill., kt., ISBN 9965-473-15-3. In Kasachisch und Russisch. Das Buch über den bekannten kasachischen Politiker und Historiker Muchamedschan Tynyschpaew (1879-1938), das Opfer stalinistischer Repressalien. Enthält den Nachdruck seiner Arbeiten, Reden, Erinnerungen, Dokumente, den Lebenslauf, eine Bibliographie seiner Werke und der Arbeiten über ihn, Fotos, Dokumentenabdrücke, Register, EUR 18,50

DAVRIJ TUPLAM. Taskent: Sark 1999-. In Usbekisch und teilw. in Russisch. Hrsg.: Institut der Geschichte der Usbekischen Akademie der Wissenschaften. Eine periodisch erscheinende Sammelband zur aktuellen Fragen der Geschichte und Gegenwart der Republik.  Vyp. 1 vergriffen

 
RU137-52433 Demidov V. Ot Karakoruma k avtonomii. Novosibirsk: Novosibirskij gosudarstvennyj universitet 1996, 154 s., kt. Monographie. Nationale Frage in Berg-Altaj. Gründungsgeschichte des Altaer (Ojroter) automomen Gebiets in den Jahren 1917-1922. Gestützt auf Dokumente aus zentralen und sibirischen Archiven, EUR 12,70
KA036-71709 Derbisäliev Ä. Qazaq dalasynyn zuldyzdary . Almaty: Rauan 1995 238 s., geb., ISBN5-625-02750-1. In Kasachisch. "Sterne der kasachischer Steppe". Biographische Skizzen über berühmte Persönlichkeiten, die auf dem Territorium Kasachstans seit 9. bis 19. Jahrhundert wirkten. Mit Angaben der benutzten Quellen., EUR 16,30 

RU205-34916 Deulet N. Rusija torkilerenen milli kores tarichy (1905-1917). Kazan: Milli kitap 1998, 400 s, geb., ISBN 5-88473-003-9. In Tatarisch . Monographie. Geschichte nationaler Befreiungsbewegung der Turkvölker Rußlands. Mit Anmerkungen und Erklärungen S. 246-383, Bibliographie S. 384-393, EUR 19,40 

KG306-67809/2 Dialog civilizacij. Vyp. II. Razvitie gosudarstvennosti v uslovijach vzaimodejstvija kocevych obscestv i osedlych oazisov v zone Velikogo Selkovogo puti (po materialam Mezdunarodnoj konferencii). Biskek 2003, 212 s., kt., A4 Format, ISBN 9967-21-643-3. Thesen-Sammelband: „Gosudarstvennye simvoly Kirgizskoj respubliki“, „Problema stanovlenija gosudarstvennosti u Karachanidov“, „Srednevekovye gorodisca i puti vnutrennego Tjan’sanja“, „Deneznoe jbrascenie v Ferganskoj zone Velikogo selkovogo puti“ etc., EUR 18,00     (Vyp. I für EUR 6,00 lieferbar)

KA277-18006 Chalel Dosmuchammeduly. Tandamaly - Izbrannoe. Almaty: Ana Tili 1998, 384 s. + 16 s. Fotos, geb., Kldr., Großformat, ISBN 5-630-00287-2. In Kasachisch und teilw. in Russisch. Ausgewählte Arbeiten von Prof. Ch. Dosmuchamedow (1883-1939), eines der wenigen kasachischen Intellektuellen vor 1917, Absolventen der St. Petersburger militär-medizinischen Akademie. Zu Stalinzeit repressiert. Mit Fotos, EUR 18,70  (unser Angebot!!!)

RU274-67038 Drevnie civilizacii Evrazii. Istoriia i kul'tura. M.: Vostocnaja literatura RAN 2002, 464 s., geb., Kldr., Großformat, ISBN 5-02-018211-7. In Russisch und teilw. in Englisch. Festschrift zu Ehren von Prof. B. Litvinskij: „Chorezmijskaja era“, „Secluded Sanctuaries of the Oxus Culture“, „Drevnejsie gosudarstvennye obrazovanija Srednej Azii“, „Turkestancy: ujgury Sin’czjana i narody Srednej Azii v etnokul’turnom otnosenii“, „Pogrebal’nye sooruzenija i obrjady Fergany 1. Tysjaciletija n.e.“ etc. Verzeichnis von Arbeiten des Professors, S. 8-48. Mit Illustrationen, EUR 21,70

KA272-24242 Dunchu. Gaucy: Kytajdyn köne zazba derekterinen. Almaty: Sanat 1999, 256 s., geb., ISBN 5-7090-0469-3. Parallel Kasachisch/Chinesisch. Chinesische Quellen zur Frühgeschichte der Turkvölker, EUR 14,20

TT291-55733 Musa Dzarulla (Bigiev). Kritika siitskich vozzrenij (Al’-Vasia fi nagd akaid as-sina – Celnok dlja raskrutki prjazi vozzrenij sia.)/Perevod s arabskogo. Kazan’: Iman 2002, 159 s., br., A4 Format. Im Text – Anmerkungen des Übersetzers, EUR 13,30

KG283-64309 Dzunusaliev D. Vremja sozidanija i tragedij. 20-30-e gody XX v. Biskek: Ilim 2003, 248 s., geb., Kldr., ISBN 5-8355-1258-9. Monographie. Bolschewisierung und Stalinisierung in Kirgisien (1921-1938), u.a. aufgrund neuer Archivdokumente, EUR 16,70

US097-39365 Egamnazarov A. Siz bilgan Dukci eson. Toskent: Sark 1994, 144 s., kt. In Usbekisch. Monographie. Geschichte des Aufstandes in Andischan 1898, u.a. aufgrund neuen Dokumenten aus zentralen und regionalen Archiven, EUR 8,10 (unser Angebot!!!)

US305-56800 Erol Gungur. Tarichda turkij davlatlar/Übersetzung aus dem Türkischen. Toskent: Jangi asr avlodi 2003, 115 s., kt., ISBN 5-633-0149-0. Auf Usbekisch. “Geschichte der turkischen Staaten” in Zentralasien bis zum 15. Jahrhundert, EUR 8,00

KA210-86804 Eleukenov S., Salgynbaeva Z. Qazaq kitabynyn tarichy (Ezelgi dauirdn 1917 zylga dejin). Almaty: Sanat 1999, 192 s., geb., ISBN 5-7090-0466-9. Auf Kasachisch. Geschichte des kasachischen Buches bis 1917. Ein Lernmittel für Studenten phililogischer Abteilungen an der Hochschulen, EUR 12,20 

KA203-64158 Erofeeva I. Chan Abulchair: polkovodec, pravitel‘ i politik. Almaty: Sanat 1999, 336 s., geb., ISBN 5-7090-0408-1. Monographie. Erforschung der Verdienste des kasachischen Khans Abdulchair (1680er – 1748) im militärischen, politischen und gesellschaftlichen Leben Kasachstans zu Beginn des XVIII Jh. Anfänge der Eroberung bzw. der formalen Unterstellung der kasachischen Stämme unter die russische Herrschaft und Reaktionen der Nomaden darauf. Anmerkungen und Quellen zu jedem Kapitel. Mit Abbildungen, EUR 18,90 

RU302-09516 Faizov S. Pis’ma chanov Islam-Gireja III i Muchammed-Gireja IV k carju Alekseju Michajlovicu i korolju Janu Kazimiru. 1654-1658. Krymskotatarskaja diplomatika v politiceskom kontekste postperejaslavskogo vremeni. M.: Gumanitarij 2003, 168 s +6 s. Ill., kt., ISBN 5-89221-075-8. Monographie. Analyse der Schreibweise und des Protokolls der Kanzlei des Krimchanes. Diplomatische und politische Aktivitäten des Krimchanats nach 1654. Bibliographie und Anmerkungen S. 149-167. Quellenteil: Transliterierte Texte der Botschaften in alttatarischer Sprache mit russischer Übersetzung, S. 80-148. Farbige Abbildungen, EUR 15,60

RU235-12413 Fajzrachmanov G. Drevnie tjurki v Sibiri i Central’noj Azii. Kazan‘: Master Lajn 2000, 188 s., kt., ISBN 5-93139-069-3. Monographie. Geschichte der altturkischen Reiche von den Anfängen bis zum 13. Jahrhundert. Bibliographie S. 177-186, EUR 10,20 

RU297-86376 Ferganskaja dolina. Etnicnost’. Etniceskie processy. Etniceskie konflikty. M.: Nauka 2004, geb., 224 s., ISBN 5-02-009809-4. Kollektivmonographie über ethnodemographische Prozesse in der Fergana-Tal seit der Eroberung und Eingliederung Turkestans an das Russische Reich, u.a. ausführlich über die „Ereignisse in Fergana“ im Jahre 1989, EUR 15,40

RU234-02382 Gacev G. Nacional’nye obrazy mira. Evrazija – kosmos kocevnika, zemledel’ca i gorca. M.: Institut DIDIK 1999, 368 s., geb., ISBN 5-93311-007-8. Vergleichende Beschreibung der nationalen Kulturen in Eurasien: Lebenswelten eines Nomaden, Landwirtes und Bergbewohners, EUR 14,30

RU282-14046 Genis V. Vice-konsul Vvedenskii. Sluzba v Persii i Bucharskom chanstve (1906-1920). M.: Social‘no-politiceskaja mysl‘ 2003, 416 s.+32 s. Fotos, ISBN: 5-902168-18-X. Monographie über den bekannten russischen Orientalisten und Diplomaten P. P. Vvedenskij (1880-1938), ein Opfer stalinistischen Repressalien, der mehrere Jahre in Persien und Buchara diente. Hier wird auch die Politik des Russischen Reiches und Sowjetrußlands diesen Ländern gegenüber analysiert. U.a. konnte Vvedenskij das drohende Gemetzel in Buchara im Jahre 1918 verhindern, das durch Versuche einer raschen Sowjetisierung des Khanats entstehen könnte. Ausführlich über seine erste Verhaftung im Jahre 1920. Im Anhang einige Reproduktionen von Archivdokumenten. Anmerkungen und Namensindex, S. 335-415. Unikale Fotos, EUR 25,00

US271-15280 Germanov V. Professor Pulat Saliev i ego vremja (zizn‘ i tragedija osnovatelja uzbekskoj istoriceskoj skoly). Taskent: Fan 2002, 65 s., kt., ISBN 5-648-02833-4. Monographie über den Begründer der usbekischen historischen Wissenschaft P. Saliev (1882-1938), eines der Opfer des stalinistischen Terrors. Literatur, Archivquellen S. 59-62, EUR 9,60

TT283-90226 Gizzatullin I. Musul’manskie voennye organizacii (1917-1921 gg.). Kazan’: Fan 2002, 205 s., geb., Kldr., ISBN 5-7544-0194-9. Eine gut fundierte Monographie über muslimische, v.a. tatarische und baschkirische Militäreinheiten seit der Februarrevolution 1917 bis zum Ende des Bürgerkrieges. Mit Fotos, EUR 16,30

US214-52271 Golima M. Turonning alp qizlari (Badeja).Toskent: Ezuvci 1997, 112 s., kt., ISBN 5-8255-0182-7. In Usbekisch. Die berühmten Frauen Turans in Volksepen, EUR 9,70 

KA208-29475 Goroda TurkestanaAlmaty: Gylym 1999, 172 s., kt., Großformat, ISBN 5-628-02434-1. Sammelband: „Nekropol‘ srednevekovogo Turkestana“, „Gorodisce Sojtobe“, „Srednevekovyj Sauran“, „“Social’no-ekonomiceskaja charakteristika g. Jasy (Turkestan) konca XV-XIX vv. po monetnym kladam i nachodkam“ etc. Zahlreiche Abbildungen, Baupläne, Schemata, EUR 16,80 

RU246-26533 Gorskij A. Moskva i Orda. M.: Nauka 2000, 214 s., geb., ISBN 5-02-010202-4. Fundamentale Monographie. Beziehunden des Moskowitischen Fürstentums mit der Goldenen Horde Ende des 13 – Anfang des 16. Jahrhunderts. Orts-, Personen- und Ethnoregister, EUR 13,80

RU307-86093 Grigor’ev A. Sbornik chanskich jarlykov russkim mitropolitam: istocnikovedceskij analiz zolotoordynskich dokumentov. SPb.: Iz-vo St. Peterburgskogo un-ta 2004, 276 s., kt., ISBN 5-288-02581-9. Monographie. Anmerkungen und Bibliographie S. 228-254. Namens- und Ortsregister, EUR 18,00

US290-02562 Ja. G. Guljamov i razvitie istoriceskich nauk v Uzbekistane. Tezisy dokladov naucnoj konfwerencii, posvjascennoj 80-letiju akademika AN UzSSR Ja. G. Guljamova. Taskent: Fan 1988, 115 s., kt., EUR 7,30

RU219-23760/1 Gumilev L. Poiski vymyslennogo carstva. /Serija „Socinenija L.N.Gumileva. Vyp. 1). M.: In-t DI-DIK 1997, 480 s., geb., ISBN 5-87583-003-4. Monographie. Geschichte Zentralasiens im 9. - 13. Jahrhundert. Mit Kommentaren und Bibliographie zu jedem Kapitel, EUR 14,30 

RU224-35671/1-2 Gumilev L. Istorija naroda chunnu.V 2-ch tomach /Serija "Socinenija L.N.Gumileva Vyp. 9-10). M.: In-t DI-DIK 1998, 448/496 s., geb., ISBN 5-87583-066-2. Beide Bände enthalten drei fundamentale Werke ("Chunnu", "Chunny v Kitae", "Gunny v Azii i Evrope") und Aufsätze des Autors, zusammen EUR 27,60 

RU240-22779 Gumilev L. Drevnjaja Rus‘ i Velikaja step‘. M.: Terra 2000, 800 s., geb., ISBN 5-300-02996-3. Monographie des bekannten russischen Gelehrten über die Beziehungen der alten Rus‘ mit Steppennomaden. Mit einer ausführlichen Zeittafel, S. 698-770, Namens- und Ortsregister,  EUR 27,60 

KA997-34561 Gumilev L. Köne turikter. Almaty: Bilim 1994, 480 s., geb. ISBN 5-7404-0093-7. In Kasachisch. Übersetzung der bekannten Arbeit von Lev Gumilev "Altturken". Bibliogr., Karte, Zeittafel (Jahre 545-861), EUR 12,20 

US292-35679 Ibodov Z., Matvievskaja G. Ulugbek sogirdi - Ali Kusci. Toskent: Fan 1994, 35 s., br., ISBN 5-648-01884-3. Auf Usbekisch. Über den bekannten Wissenschaftler des 15. Jahrhunderts, Ali Kuschtschi, der ein Schüler des berühmten Herrschers und Gelehrtes Ulugbek (1394-1449) war. Mit Abbildungen, EUR 3,20

US022-11289 Ibrochomov N. Ibn Batuta va uning urta osiega saechati. Toskent: Sark baezi 1993, 104 s., kt. In Usbekisch. Vorwort über den mittelalterlichen Reisenden Ibn Battuta im 14. Jahrh., S. 3-56 und Auszüge aus seiner Beschreibung Zentralasiens. Anmerkungsteil und Bibliographie, S. 88-103, EUR 9,70 

KA210-34187 Idei i real‘nost‘ evrazijstva. Materialy Valichanovskich ct Almaty: Dajk Press 1999, 296 s., geb., ISBN 9965-441-07-3. Sammelband: „Drevnetjurkskaja onomastika:aspekty vzaimovlijanija v Evrazijskom areale“, „Kazachskie avtonomisty na I sibirskom oblastnom s‘ezde“, „Kazachskaja gosudarstvennost‘ i evrazijskoe nasledie Zolotoj Ordy“, „O specifike voennoj kul‘tury kocevych narodov Evrazii“, „L.N. Gumilev i problema stepnoj civilizacii“ etc., EUR 18,40

AT348-45118 „Imom Al-moturidij va uning islom falsafasida tutgan urni“ mavzuidagi chalkaro konferencija. Transactions of the International Conference „Imam al-Moturidi and his Place in the Islamic Philosophy“, Samarkand, November 2000. Taskent: Fan 2000, kt., 184 s. Parallel in Usbekisch, Russisch, Englisch. Sammelband, EUR 18,60

RU246-37261 Islam v Povolz’e: Istorija i problemy izucenija. Materialy naucnoj konferencii 1989 goda, posvjascennoj 1100- letiju (po chidzre) oficial’nogo prinjatija Islama Volzskoj Bulgariej. Kazan‘: Iman 2000, 220 s., br. In Russisch und Tatarisch. Sammelband: „Islam i jazycestvo v Volzskoj Bulgarii domongol’skogo vremeni“, „O date prinjatija islama chazarami“, „Dorevoljucionnoe islamovedenie i Tatarstan“, „Iskusstvo vostocnoj kalligrafii i tatarskie samaily“, „Prinjatie islama v Volzskoj Bulgarii i ego istoriceskoe znacenie“, EUR 11,70 

RU205-39165 Islam v tatarskom mire: istorija i sovremennost‘. Materialy mezdunarodnogo simpoziuma. Kazan‘ 29 aprelja - 1 maja 1996 g . Kazan: Panorama-Forum 1997, kt., 378 s. Tagungsband: „Sufizm v tatarskom mire v nacale XX veka“, „Fenomen rossijskogo musul‘manstva“, „Evoljucija zakonodatel’stva o musul’manach Rossii...“, "Sredneaziatskie tatary: rol' i znacenie v kul'turnoj i politiceskoj zizni Turkestana pervoj cetverti XX v.", "Kadimizm: elementy socioilogii musul'manskogo tradicionalizma v tatarskom mire i v Maveranachre (konec XVIII-nac. XX vv." etc., EUR 14,30 

RU245-43835 Istocniki po istorii Respubliki Altaj. Gorno-Altajsk: Gornoaltajskij in-t gumanitarnych issledovanij 1997, 302 s., geb., Kldr. Sammelband: „Kul’turno-chronologiceskie aspekty izucenija pamjatnikov gunno-sarmatskogo vremeni Altaja, Juznoj Sibiri, Mongolii“, „Problemy istoriografii kollektivizacii sel’skogo chozjajstva v Gornom Altae“, „Novye nachodki petroglifov v Gornom Altae“, „Materialy drevnetjurkskoj kul’tury iz Vostocnogo Turkestana“ etc. Mit Abbildungen, EUR 17,90 

RU283-36480 Istocnikovedenie istorii Ulusa Dzuci (Zolotoj Ordy) ot Kalki do Astrachani. 1223-1556/Materialy mezdunarodnoj konferencii, ijun‘ 1998. Kazan‘: Master Lajn, 2002, 432 s., kt., ISBN 5-93139-133-9. Sammelband: „Zapadnye soobscenija po istorii Zolotoj Ordy i Povolza, 1223-1556“, „Istocniki po etniceskoj istorii ulusa Dzuci“, „Etnoterritorial’noe delenie Dest-i-Kipcaka v pozdnem srednevekov’e“, „Istoriografija istorii otnosenij postordynskich „jurtov“ s Rossiej i Osmanskoj imperiej“ etc. Mit Abbildungen, EUR 18,40   (unser Angebot!!!)

KG293-97463 Istocnikovedenie Kyrgyzstana (s drevnosti do kontsa XIX v.). Biskek: Ilim 2004, 373 s., kt., A4 Format, ISBN 5-8355-1306-2. Fundamentale akademische Ausgabe zur Quellenkunde über Kirgisien und benachbarte Territorien. Gegliedert in 4 Teilen: Altertum, Frühes Mittelaltertum, Feudalismus, spätes Mittelaltertum und Neuzeit. Für jeden Zeitraum eine Analyse der altturkischen, iranischen, chinesischen, griechischen, sogdischen, arabischen, russischen etc. schriftlichen und numismatischen Quellen, EUR 36,00

RU315-87349 Istoriceskaja geografija Rossii: novye podchody. Sbornik statej, posvjascennych 70-letiju V.M. Kabuzana. M.: In-t Rossijskoj istorii RAN 2004, 209 s., kt., ISBN 5-8055-0134-1. Festschrift zum 70jährigen Jubiläum vom Prof. Wladimir Kabusan: „Fenomen Mamaeva Kurgana (tjurkskie imena na karte Povolz’ja)“, „Kazachi i ich sosedi v XVII veke (istoriko-geograficeskij aspekt)“, „Preobrazovanija v Krymu posle ego prisoedinenija k Rossii“, „Izorskaja zemlja v sostave Rossijskoj imperii“ etc., EUR 12,70

KA291-89227 Istorija Bukeevskogo chanstva. 1801-1852 gg. Sbornik dokumentov i materialov. Almaty: Dajk-Press 2002, 1.120 s.+ 8 s. Ill., geb., Kldr., Großformat, ISBN 9965-441-58-8. Fundamentale Quellensammlung zur Geschichte der kasachischen Bukeew-Horde. Wissenschaftlicher Vorwort, S. 3-23. Farbige und schw.-w. Illustrationen. Anmerkungen und Register S. 946-1.071, Bibliographie S. 1.073-1.079, EUR 93,60

KA239-73951/1 Istorija kazachskoj muzyki v 2-ch tomach. Tom 1. Tradicionnaja muzyka kazachskogo naroda: pesennaja i instrumental‘naja.Almaty: Gylym 2000, 424 s., geb., Großformat, Kldr., ISBN 5-628-02114-8. Kollektivmonographie. Geschichte der kasachischen Musik, auf 2 Bände veranschlagt. Zahlreiche Lieder parallel kasachisch/russisch , mit Notenschrift, EUR 27,60 

KA267-82510 Istorija Kazachstana: narody i kul’tury. Almaty: Dajk-Press 2001, 608 s.+28 s. Ill., geb., ISBN 9965-441-31-6. Kollektivmonographie. Geschichte der Völker Kasachstans, u.a. demographische Entwicklungen. Bibliographie und Quellen zu jedem Kapitel. Im Anhang: Bevöl-kerungsstruktur nach Volkszählungen von 1926-1989, farbige und schw.-w. Abbildungen, EUR 20,00 (Angebot!!!)

KA094-13287 Istorija Kazachstana s drevnejsich vremen do nasich dnej (ocerk). Almaty: Deuir 1993, 416 s., kt., ISBN 5-86228-054-5. Erste nach der staatlichen Unabhängigkeit entstandene Kollektivmonographie des Instituts für Geschichte und Ethnologie der Nationalakademie der Wissenschaften behandelt die Geschichte Kasachstans von den Anfängen bis 1992. Mit schwarz-weißen und farbigen Fotos, Karten, EUR 18,40 

ISTORIJA KAZACHSTANA S DREVNEJSICH VREMEN DO NASICH DNEJ. V 5-ti tomach. Red. K. Aldazumanov, K. Bajpakov, M. Kozybaev etc. Almaty: Atamura 1996- , geb., Kldr., ISBN 5-7667-2984-7. Geschichte Kasachstans von den Anfängen bis heute in fünf Bänden. Fundamentale Kollektivmonographie. Jeder Band mit farbigen und schw.-w. Illustrationen, Karten, Register und Zeittafel. Bibliographie zu jedem Kapitel (Bände 1-3 können nach Bedarf nachgeliefert werden)

.
KG997-09916 Istorija kyrgyzov i Kyrgyzstana. Biskek: Ilim 1998, 328 s., geb. Kldr. Geschichte Kirgisiens von den Anfängen bis 1995. Vorlesungskurs für Universitäten und Institute, EUR 22,50 

KG246-47276 Istorija Kyrgyzstana: XX vek. Ucebnik dlja Vyssich ucebnych zavedenij. Biskek: Kyrgyzstan 1998, 344 s., kt., ISBN 9967-00-003-3. Geschichte Kirgisiens im 20. Jahrhundert. Mit einem Abriß der Geschichte des Auslandskirgisen (China, Afghanistan etc.). Mit einer Zeittafel wichtigster Ereignisse, S. 319-339, EUR 18,40 

KG189-60542 Istorija milicii Kyrgyzstana. Tom 1. Biskek: MVD Kyrgyzskoj Respubliki, Biskekskaja Vyssaja skola 1996, 180 s., kt. Geschichte der Polizei in Kirgisien (1917-1928), gestützt auf neue Archivquellen. U.a. der Kampf mit dem Banditentum und den politischen Rebellen ("Basmatschen"). Mit Bibliographie, EUR 13,80 

RU218-29517 Istorija Zolotoj imperii. Novosibirsk: Izd-vo instituta archeologii i etnografii SO RAN 1998, 288 s., kt., A4 Format, ISBN 5-7803-0037-2. Erste Übersetzung ins Russische. Geschichtliche Chronik "Ancun'-Gurun'" - "Geschichte des Goldimperiums" (1115-1234), die zu Regierungszeit des letzten mongolischen Imperators (1644) erschienen ist. Umfangreiches Vorwort, S. 34-85, dreisprachige Einleitung (Englisch, Chinesisch, Koreanisch ) und Anmerkungen, S. 233-284. Mit Illustrationen, EUR 22,50 

US089-49327 Istorija rabocego klassa sovetskogo Karakalpakstana. Taskent: Fan 1994, 144 s., geb., Kldr. Kollektiv- monographie. Geschichte der Industrialisierung in Karakalpakstan in den Jahren 1917-1975. Zahlreiche Fotos, EUR 12,20 
 

ISTORIJA VOSTOKA. V 6-i tomach. M.: Vostocnaja lit-ra 1997- , geb., Kldr.,Großformat, ISBN 5-02-018102-1. Fundamentale Monographie. Mehrbändige Ausgabe der Geschichte des Orients von dem Altertum bis heute, u.a. Zentralasiens, Ostturkestans, Afghanistans, Iran, Transkaukasiens usw. Mit Karten und ausführlichem Register.  .
KA302-68256 Istoriko-kul’turnye vzaimosvjazi Irana i Dast-i-Kipcaka v XIII-XVIII vv. Materialy mezdunarodnogo kruglogo stola. Almaty: Dajk-Press 2004, 372 s., kt., ISBN 9965-699-14-3. Sammelband: „Vyssaja administracija Taskenta i juga Kazachstana v period Kokandskogo chanstva: 1809-1865“, „Upominanie o kazachach v sostave sefevidskogo Irana” „Vozrozdenie cagatajskoj gosudarstvennoj idei v Maverannachre“, „Dejatel’nost’ ucenych-ulama iz Irana v Zolotoj Orde”, “Persidskie I litajskie istocniki o peresekenii kipcakskich plemen v Dast-i-Kipcak (XI-XIII vv.), “O vidach zikra dzachr u bratstv Central’noj Azii” etc. Mit einer kurzen Zusammenfassung jedes Beitrages in Farsi, EUR 24,00

KA209-34761 Ivanin M. O voennom iskusstve pri Cingiz Chane i Tamerlane. Almaty: Sanat 1998, 240 s., geb., ISBN 5-7090-0412-X. Zweite Ausgabe seit 1875 des Buches des Generalleutnants Michail Iwanin. Mit Kommentaren und Anmerkungen, EUR 14,30
 

KA227-09872Iz istorii kazachov. Almaty: Zalyn 1999, 528 s., geb., ISBN 5-610-01406-0. Quellenband. Enthält Aufsätze und Bücherauszüge, die die Geschichte und Kultur des kasachischen Volkes vor 1917 beleuchten, z.B.: "Pereselenie ilijskich ujgur v Semirec'e", "Sudebnaja cast' v Turkestanskom krae i Stepnych oblastjach", "Politiceskij krizis i upadok upadok v Maloj Orde v konce XVIII v. - nacale XIX v" etc., EUR 17,30

KA318-35900 Iz istorii kazachov. Almaty: Zalyn 1997, 448 s., geb., ISBN 5-610-01335-5. Sammelband verschiedener Autoren über Geschichte Kasachstans seit Altertum bis in die 1930er Jahre, u.a.: C. Valichanov: "Kirgizskoe rodoslovie", "O zapadnom krae Kitajskoj imperii" u.a.; "Izvlecenija iz arabskich, persidskich i tjurkskich istoriceskich i geograficeskich socinenij  X-XIX v., soderzascich svedenija o kirgizach" etc., EUR 22,00

KA237-01466 Iz istorii poljakov v Kazachstane (1936-1956 gg.). Sbornik dokumentov. Almaty: Kazachstan 2000, 344 s., geb., ISBN 5-7667-5658-5. Quellenband. Dokumente aus zentralen und regionalen Archiven Kasachstans: Deportation der ethnischen Polen aus der Ukraine 1936, polnische Staatsangehörige auf dem Territorium der Republik, Bildung von nationalen Militärtruppen 1941-45 etc., EUR 19,40 

Izvestija Nacional'noj Akademii nauk i iskusstv Cuvasckoj Respubliki. Erscheint seit 1995-, Großformat, kt. Wissenschaftliche Ausgabe der AdW der Republik Tschuvaschien. Erschein 6 Mal im Jahr auf Russissch und teilw. auf Tschuwaschisch. Mit englischem Contents and Summary. 

 
US250-27121 Jusupov S. Chufija katlamlar. Toskent: Ma‘navijat 1999, 144 s., kt. In Usbekisch. Bedeutende einheimische Persönlichkeiten des politischen, geistigen und wirtschaftlichen Lebens in Zentralasien im 19. Jahrhundert,  EUR11,25 

US217-63240 Kachchor T. Chur Turkiston ucun. Toskent: Culpon nasrieti 1994, 112 s., br., ISBN 5-8250-0393-3. Auf Usbekisch. "Für das unabhängige Turkestan": Sammelband von Aufsätzen verschiedener Jahre, EUR 7,16 

TU125-10739 Kadyrov S. Aschabadskaja katastrofa. Istoriko-demograficeskij ocerk krupnejsego zemletrjasenija XX veka. Aschabad: Turkmenistan 1990, 63 s.+Fotos, br., ISBN 5-8320-0585-6. Aufgrund von Archivquellen und Zeugenaussagen wird versucht, die Zahl der Opfer des Erdbebens in Aschchabad 1948 zu ermitteln. Mit Fotos, EUR 8,15 

KA302-83502 Kajdar A. Kangly. (tarichi sezire). Almaty: Dajk-Press 2004, 610 s., geb., Großformat, ISBN 9965-699-11-9. Auf Kasachisch. Monographie Historisch-genealogische Überlieferungen über den kasachischen Stamm „Kangly“ bis zum 13. Jahrhundert. Bibliographie S. 279-605, EUR 33,50 

KA348-89907 Kak kazachi okazalis' v Turcii. Almaty: Sözdik-slovar' 1998, 31 s., br., 170x130 mm, ISBN 5-7667-4512-5. Übersetzte Auszüge aus den Werken von Milton J. Clark und Jone Wordell, EUR 2,55 

US234-77218 Kamaliddinov S. Istoriceskaja geografija Juznogo Sogda i Tocharistana po arabojazycnym istocnikam IX- nacala XIII vv. Taskent: Uzbekiston 1996, 423 s., geb., ISBN 5-640-02088-1. Fundamentale Monographie. Bibliographie S. 368-421, EUR 24,00 

KA261-23490 Kamalov A. Drevnie ujgury. VIII-IX vv. Almaty: Nas mir 2001, 216 s., geb., Kldr., ISBN 9965-01-884-7. Monographie. Bibliographie S. 200-214, EUR 17,35

KA300-12986 Kapasev L. Bandy Amangali isi (Anyz ben akikat). Almaty: Arys 2004, 248 s.+8 s. Fotos, geb., ISBN 9965-17-119-X. Auf Kasachisch. Antibolschewistischer Widerstand in Kasachstan am Beispiel der „Bande“ von Amangali, 1928 von der GPU zerschlagen. Herangezogen sind Dokumente aus den Ermittlungsunterlagen. Mit Fotos, EUR 19,40

US022-11200/2 Karim I. Madaminbek. Toskent: Sark 1999, 160 s., geb. In Usbekisch. Historisch-biographische Untersuchung über den bekannten usbekischen Freischärler Kurbaschi Madaminbek (1889-1920), der gegen die Bolschewiki in Fergana-Tal kämpfte. Das Schicksal seiner Nachkommen. Mit Fotos und Abbildungen, EUR 12,75 (Teil 1, 1993 ist z.Z. vergriffen) 

US290-69422 Karimov E. Huza Achror. Chaeti va faolijati. Toskent: Manavijat 2003, 46 s., br. Auf Usbekisch. Wissenschaftliche Untersuchung über das Leben und Tun von Ch. Achror (1404-1490), einer der herausragenden politischen und gesellschaftlichen Persönlichkeit im mittelalterlichen Usbekistan, EUR 7,40

US284-03752 Karimova S. IX-XI asr kime va dorisunoslik fanlari tarakkietida markaziy osie olimlarining urni. Toskent 2002, 459 s., geb. In Usbekisch. Monographie. Beitrag der Wissenschaftler aus den 9. bis 11. Jahrhunderten aus Zentralasien zur Entwicklung der Chemie und Arzneikunde. Bibliographie S. 451-461, EUR 31,70

KA288-22748 Kazakhstan and India: Through Ancient, Medieval and Modern Times. Kazachstan-Indija: drevnost‘, srednevekov’e i sovremennost‘/Materialy pervoj Kazakhstanskoj konferencii po indologii. Almaty: Ölke 2002, 272 s., geb., Großformat, ISBN 9965-599-00-9. In Russisch, teilw. in Englisch. Sammelband: „Indijskie putesestvenniki i izucenie Central’noj Azii (19 v.)“, „Kazachstan-Indija: vzgljad v 21. vek“, „Puti proniknovenija buddizma v Central’nuju Aziju“ etc., EUR 19,40

KA223-45742/1 Kasymbaev Z. Gosudarstvennye dejateli Kazachskich chanstv (XVIII v.). Tom 1/Reihe: „Gosudarstvennye dejateli Kazachskich chanstv v XVIII- pervoj cetverti XIX vv.“ Almaty: Bilim 1999, 288 s., geb., ISBN 5-7667-2379-2. Monographie. Kasachische Khane und Sultane des 18. Jahrhunderts. Anmerkungen und Bibliographie S. 212-234 Mit Illustrationen und Anhang, EUR 16,85 

KA263-45742/2 Kasymbaev Z. Chan Ajsuak (1719-1810). Tom 2/Reihe: „Gosudarstvennye dejateli Kazachskich chanstv v XVIII- pervoj cetverti XIX vv.“ Almaty: Zeti Zargy 2001, 254 s., geb., ISBN 5-7667-2379-2. Monographie. Bibliographie und Anmerkungen, S. 205-223, Zahlreiche Abbildungen, EUR 17,50

KA263-45742/3 Kasymbaev Z. Chan Zantore (1759-1809). Tom 3/Reihe: „Gosudarstvennye dejateli Kazachskich chanstv v XVIII- pervoj cetverti XIX vv.“ Almaty: Bilim 2001, 364 s., geb., ISBN 9965-09-004-1. Monographie über den berühmten kasachischen Herrscher, den Khan Zantore. Literatur und Archivquellen, S. 310-338, Dokumentenanhang, EUR 22,30

KI094-33212 Kerimbekova N. Kyrgyzy Pamiro-Altaja i ego zarubeznaja diaspora. Kratkij istoriceskij ocerk. Biskek 1992, 36 s. "Die Kirgisen von Pamiro-Altaj und ihre Diaspora im Ausland", EUR 4,10 

KA305-73352 Kjugel’gen, Anke fon (Anke von Kügelgen). Legitimacija sredneaziatskoj dinastii mangitov v proizvedenijach ich istorikov (XVIII-XIX vv.). Almaty: Dajk-Press 2004, 516 s., kt., in Umschlag, ISBN 9965-699-20-8. Fundamentale Monographie der deutschen Wissenschaftlerin Anke von Kügelgen. Kritische Auseinandersetzung mit der tadschikisch- und persischsprachigen Historiographie über die Mangyt-Dynastie im Emirat Buchara (1747-1920er Jahre). Bibliographie und Quellen, S. 435-482. Register, EUR 39,30

KA015-33227 Kljasornyj S., Sultanov T. Kazachstan: letopis' trech tysjaceletij. Almaty: Rauan 1992, 375 s., geb., Kldr., ISBN 5-625-02160-0. Abriß der Geschichte Kasachstans von den Anfängen bis zur russischen Eroberung. Bibliographie, S. 358-364 und Namensindex, S. 366-372, EUR 19,90

RU281-08622 Kljastornyj S. Istorija Central’noj Azii i pamjatniki runiceskogo pis’ma. Otecestvennye issledovanija (Serija „Aziatika“). SPb.: Filologiceskij fakul’tet SPbGU 2003, 560 s., geb., ISBN 5-8465-0106-0. Fundamentale Monographie, überarbeitete und erweiterte Fassung (Erstveröffentlichung 1964). Mit zahlr. Abbildungen, Fotos. Bibliographie S. 502-557, EUR 22,60

RU237-96873 Konovalov P. Etniceskie aspekty istorii Central’noj Azii (drevnost‘ i srednevekov‘e). Ulan-Ude: Iz-vo Burjat. naucnogo centra SO RAN 1999, 214 s., kt., ISBN 5-7925-0035-5. Monographie. Bibliogr. S. 192-212, EUR 14,30 

KA035-13213 Kozybaev M. u.a. Kollektivizacija v Kazachstane: tragedija krest'janstva Alma-Ata: Institut istorii i etnologii AN Kazachstana 1992, 36 s., br. "Kollektiv. in Kasachstan: eine Bauerntragödie", EUR 4,60 

KA258-02658/1 Kozina V. Naselenie Central’nogo Kazachstana. Almaty: Orkeniet 2000-, kt. Monographie. Bevölkerungsentwicklung im Zentralkasachstan im 20. Jahrhundert: demographische Prozesse, ethnische Zusammensetzung, Migration usw. EUR 12,50  (Band 2 vergriffen)

KA248-02723/1-2 Kozybaev M. Kazachstan na rubeze vekov: razmyslenija i poiski. Almaty: Gylym 2000, 420/388 s., geb., Kldr., ISBN 5-628-02202-0. Zweibändige Ausgabe von Aufsätzen des bekannten kasachischen Historikers, die in den 1990er Jahren geschrieben wurden, u.a politische, demographische und wirtschaftliche Entwicklung in Kasachstan in den 1920-40er Jahren, zusammen EUR 38,00  (unser Angebot!!!) (sieh auch: Qozybaev M.)
 
RU197-18733 Kratkoe soderzanie dokladov sredneaziatsko-kavkazskich ctenij. Maj 1989. M.: In-t etnografii AN SSSR 1990, 62 s., br., Sammelband von Thesen, EUR 4,60 


KG095-23901 Krongardt G. Nemcy v Kyrgyzstane 1880-1990 gg. Biskek: Ilim 1997, geb., Kldr., 415 s., ISBN 5-8355-0952-9. Monographie. Umfassende Beschreibung der mehr als 100.jähriger Geschichte der deutschen Minderheit in Kyrgyzstan, die nach dem Zensus 1989 mehr als 100 Tsd. Personen zählte oder 2.5% der Bevölkerung der Republik. Bibliographie, Anmerkungen und Quellen, S. 356-413, EUR 27,60 

KA300-07846 Kundakbaeva Z. Politika Rossijskoj imperii v otnosenii narodov Severnogo Prikaspija v XVIII veke: istoriografija problemy i istocniki izucenija. M.: Probel-2000, AIRO-XXI 2005, 103 s., kt., ISBN 5-98604-036-8 Monographie. Kritische Analyse der Quellen und Bibliographie zum Thema der Politik des russischen Reiches zu den Völkern im nordkaspischen Raum im 18. Jahrhundert, EUR 10,50

RU197-27315 Kurylev V. Skot, zemlja, obscina u kocevych i polukocevych kazachov (vtoraja polovina XIX-nacalo XX veka). SPb.: Muzej antropologii i etnografii 1998, 296 s., kt., ISBN 5-88431-038-2. Monographie.  Untersuchung der Besonderheiten der Grund- und Bodenverhältnisse in den nomadischen und halbnomadischen Gesellschaften am Beispiel der Kasachen. U.a. Ergebnisse der mehrjährigen Feldforschungen des Autors. Ausführliche Bibliographie zu jedem Kapitel. Mit Stammbäumen, EUR 14,30 

US238-34178 Kustarnye promysly v bytu narodov Uzbekistana XIX-XX vv. Taskent: Fan 1986, 160 s., geb., Kldr., in Umschlag, Großformat. Kollektivmonographie. Bibliographie S. 71-73, Zahlreiche Fotos und Illustrationen. Erklärungs- wörterbuch der Fachtermini der usbekischen Handwerker Ende des 19.- Anfang des 20. Jahrhunderts, S. 145-161, EUR 17,35

KA265-73742 Kusumbaev A. Voennoe delo kazachov v XVII-XVIII vekach /Serija: “Kazachstanskie vostokovedceskie issledovanija”. Almaty: Dajk-Press 2001, 172+ 12 s. Ill., geb., ISBN 9965-441-44-8. Monographie. Quellen und Literatur S. 142-166. With Summary. Mit Abbildungen,  EUR 15,30 

KA348-38381 Kuzembajuly A., Erkin A. Istorija Respubliki Kazachstan. Almaty: Sanat 1998, 416 s., geb., ISBN 5-7090-0417-0. 3-e, überarbeitete Ausgabe. Mit Karten und Stammtafeln. Ein Lehrbuch für Studenten, EUR 17,90 

RU311-35637 Kuz’mina E. Otkuda prisli indoarii? Material’naja kul’tura plemen andronovskoj obscnosti i proischozdenie indoarijcev. M.: MGP “Kalina” VINITI RAN 1994, 464 S., geb., Kldr., ISBN 5-02-017473. Monographie. Bibliographie S. 281-359, Karten, Fotos, Illustr. S. 384-463, EUR 24,00 

KG136-73541 Kyrgyzy v drevnosti i srednevekov'e (Materialy i issledovanija). Biskek: Turar 1997, 118 s., kt., ISBN 9967-421-01-0. Sammelband, Bibliographie zu jedem Aufsatz: "Drevnie kyrgyzy. Kratkij istoriko-etnograficeskij obzor", "Kyrgyzy v epochu velikoderzavija", "Svedenija o Tjan'-San'skich i Pamirskich kyrgyzach", EUR 9,70 

KG136-87480 Kyrgyzstan-Rossija. Istorija vzaimootnosenij. (XVIII-XIX vv.). Sbornik dokumentov i materialov. Biskek: Ilim 1998, 488 S.+Illustr., kt, ISBN 5-8355-0981-2. Quellenband. Dokumente aus den zentralen Archiven in Bischkek, St. Petersburg, Taschkent, Almaty und Moskau über kirgisisch-russische Beziehungen (1757-1876). U.a. über den Volksaufstand im Khanat Kokand und die Eroberung des südlichen Kirgisiens durch Rußland 1873-1876, S. 324-423. Mit Illustrationen und Dokumentenabdrücken. Personenregister, EUR 28,00 (Unser Angebot!!!)

RU264-50980 Kyzlasov L. Gunnskij dvorec na Enisee. Problema rannej gosudarstvennosti Juznoj Sibiri.M.: Vostocnaja lit-ra RAN 2001, 176 s., kt., ISBN 5-02-018198-6. Monographie. Zahlreiche Abbildungen, Baupläne und Schemata. Bibliographie S. 167-174, EUR 10,20 

RU716-65172 Lavrovskie (sredneaziatsko-kavkazskie) ctenija 1994-1995. Kratkoe soderzanie dokladov. SPb.: Muzej antropologii i etnografii (Kunstkamera) RAN 1997, 120 s., kt., ISBN 5-88431-005-6. Sammelband von Thesen über Archäologie, Geschichte, Volkskunde, ethnopolitische und -demographische Prozesse bei den Völkern Zentralasiens, Kaukasus und der angrenzenden Gebiete, EUR 8,15 

KA294-09243 Madanov Ch., Musabaeva A.: Muchambedsalyk Babadzanov. Almaty: Sanat, 1995, 128 s., kt., ISBN 5-7090-0159-7. Auf Kasachisch. Über den bekannten kasachischen Intellektuellen und Aufklärers Chodscha Muhhamed-Salich Babadschanow (1832-1871), der u.a. über Geschichte und Lebensweise seiner Landsleute schrieb. Mit einigen seiner Werke, übersetzt aus dem Russischen, S. 74-125, EUR 12,30

KA379-59945 Magauin M. Qazaq tarichynyn alippesi. Almaty: Qazaqstan 1994, EUR 8,18 208 s., kt., ISBN 5-615-01770-8. In Kasachisch. Bekannter Schriftsteller Muchtar Magauin schrieb das "ABC der kasachischen Geschichte." für den Zeitraum 1456-1847, EUR 8,15 

RU264-38613 Makarov D. Samoderzavie i christianizacija narodov Srednego Povolz’ja (XVI-XVIII vv.). Ceboksary: Cuvasskij gos. un-t 2000, 280 s., geb., ISBN 5-7677-0271-3. Fundamentale Monographie. Anmerkungen und Bibliographie S. 234-265. Register, Abbildungen, EUR 18,40 

KG284-98518 Malabaev Z. Biskek – stolica Kyrgyzstana. Biskek 2001, 304 s., geb., Kldr., ISBN 9967-20-662-4. Monographie. Geschichte der kirgisischen Hauptstadt, v.a. seit 1917, EUR 19,70

RU236-46824 Maljavin V. Kitajskaja civilizacija. M: Astrel‘ etc. 2000, 632 s.+Ill., geb., Großformat, ISBN 5-271-00250-0. Das Buch des bekannten Sinologen über chinesische Geschichte, Kultur, Denk- und Lebensweise. Mit zahlreichen farbigen und schw.-w. Illustrationen, Karten und Fotos, Zeittafel, Orts- und Namensregister, EUR 25,00 

KA311-78497 Maltusynov S. Agrarnyj vopros v Kazachstane  i gosudarstvennaja Duma Rossii 1906-1917 gg. (sociokul’turnyj podchod). Almaty: Dajk-Press 2006, 332 s., kt., ISBN 9965-798-06-0. Monographie. Agrarfrage in der kasachischen Steppe in den Debatten des ersten russischen Parlaments (Staatsduma) der Jahre 1906-1917, EUR 23,00 

US294-26923 Ma’navijat julduzlari (Markazij Osielik maschur sijmolar, allomalar, adiblar). Toskent: A. Kodirij …nasriet 2001, 407 s., geb., ISBN 5-86484-072-6. Auf Usbekisch. Lebensläufe von herausragenden Personen Turkestans, zeitlich gegliedert: IX-XII Jh., XIV-XV Jh, XVI- erste Hälfte ds XIX Jh., zweite Hälfte des XIX – erstes Drittel des XX Jh., EUR 26,00

US298-18779 Markazij osie XX asr bosida: islochotlar, jangilanis, tarakkijet va mustakillik ucun kuras (dzadidcilik, muchtorijatcilik, istiklolcilik): Materialy mezdunarodnoj konferencii (16-18 sent. 1999g. Tashkent). Taskent: Manavijat 2001, 142 s., br. Auf Russisch und teilw. auf Usbekisch. Sammelband der Konferenz: “Zentralasien im 20. Jahrhundert“: „ Dzadidizm v Central’noj Azii v plane reformizma i modernizma v musul’manskom mire“, „Kazachskij avtonomizm v uslovijach transformacii rossijskoj gosudarstvennosti“, „Mezdunarodnye svyazi dzadidov i politika pravjascich vlastej v 1910-1930 gg.“, „Rol’ kurbasi Madaminbeka v ferganskom povstanceskom dvizenii i peregovory s sovetskoj vlast’ju (1918-1920 gg.)“, „Transkaspijskie svjazi dzadidov“ etc., EUR 12,40

KA318-37542/2 Masimi K. Istorija ujgurskoj derzavy: Golubye tjurki. Istoriko-chronologiceskoe issledovanie (VII vek do n. e. -VIII vek n. e.). Cast’ 2. Almaty 2000, 368 s.., geb., Kldr., ISBN 5-628-02615-8,  EUR 24,50 (Band 1 ist z.Zt. vergriffen) 

KA075-16990 Masinbaev S. Patsalyk Reseiding otarlyk sajasaty. Almaty: Sanat 1994, 135 s., kt., ISBN 5-7090-0009-4. In Kasachisch. "Koloniale Politik Rußlands" in Kasachstanim 18.-19. Jahrhundert. Bibliographie S. 130-134, EUR 9,70 

KG281-42323 Masson V. Drevnij Kyrgyzstan: processy kul’turogeneza i kul’turnoe nasledie. Istoriko-kul’turologiceskie ocerki. Biskek: Ilim 2003, 158 s., kt., ISBN 5-8355-1305-4. Monographie. Mit Abbildungen, EUR 12,60

US297-68361 Materialy po etniceskoj istorii tjurkskich narodov Central’noj Azii. Taskent: Fan 2003, 218 s., kt., ISBN 5-648-02891-1. Quellenband über die Geschichte der Turkvölker in Zentralasien. Kommentierte Auszüge aus den alten chinesischen, persischen, arabischen und turksprachigen Werken, EUR 24,50

US232-35223 Materialy po istorii Uzbekistana. Taskent: Fan 1966, 161 s., geb. Sammelband: „Kak „Koran Osmana“ byl vozbrascen Turkestanskoj respublike“, „Iz istorii russko-iranskich torgovych otnosenij vo vtoroj polovine XIX v.“, „Archeologiceskie materialy po istorii Tunketa i Abrlyga“, „Etnograficeskie kollekcii Muzeja istorii narodov Uzbekistana“ etc. Mit Abbildungen, EUR 10,70 

KA196-53719 Materialy po obycnomu kazachskomu pravu. Almaty: Zalyn baspasy 1998, 464 s., geb., ISBN 5-610-01402-6. Quellenband. Gewohnheitsrecht der Kasachen. Nachdruck der Ausgabe vom 1948. Mit Verzeichnis der nationalen Rechtsterminologie, S. 419-445. Sachregister, EUR 18,40 (Preisreduzierung!!!)

KA891-23897 Mendikulova G. Istoriceskie sud'by kazachskoj diaspory. Proischozdenie i razvitie. Almaty: Gylym 1997, 264 s., geb., Kldr, ISBN 5-628-02190-3. Fundamentale Monographie. Kasachische Minderheit in China, Mongolei, Türkei, in Europa, Nordamerika etc.: Entstehung, Siedlungsgeogr., heutige Lage, Migrationen, Rückwanderung. Bibliogr. S. 243-253, EUR 22,50 

RU223-64281 Mirgulija M., Susarin V. Polovcy, Gruzija, Rus' i Vengrija v XII-XIII vekach. M.: In-t slavjanovedenija i balkanistiki RAN 1998, 336 s., kt., ISBN 5-7576-0068-3. Monographie. Beziehungen der Poliwcen-Kyptschaken mit Georgien und Ungarn. Im Anhang vollstaendige Uebersetzung aus dem Georgischen einer Quelle aus dem 12. Jh. mit Anmerkungen: "Zizn' carja carej Davida", S. 196-233. Quellen und Bibliographie, S. 234-334, EUR 14,30 

RU272-46837 Misin D. Sakaliba (slavjane) v islamskom mire v rannee srednevekov’e. M.: In-t Vostokovedenija RAN – Kraft+ 2002, 368 s., geb., ISBN 5-89282-191-9 (oder: 5-93675-017-5). Fundamentale Monographie über slawische Krieger und Sklaven in den muslimischen Ländern im Mittelmeerraum im frühen Mittelalter. Bibliographie S. 313-339, ausführlicher Namens- und Ortsindex, EUR 24,70

RU107-10993 Mongol'skoe nasestvie. Les i step'. IX-XVI vv. Neizvestnye stranicy/"Rodina" Nr. 3-4, 1997, A4 Format, 128 s. Diese Nummer der Zeitschrift "Rodina" ist komplett den Beziehungen zwischen russischen Staaten und Nomadenreichen gewidmet. Wissenschaftliche Beiträge, Diskussionen etc. Zahlreiche farbige Fotos und Zeichnungen. Großformatige farbige Faltkarte der Goldenen Horde mit Zeittafel, EUR 11,25 

RU307-18690 Moskalenko N. Etnopoliticeskaja istorija Tuvy v XX veke. M.: Nauka 2004, 222 s., geb., ISBN 5-02-009866-3. Monographie. Ausführliche Beschreibung der Geschichte des tuwinischen Volkes in der Republik Tannu-Tuwa und ab 1944 im Bestand der UdSSR. Quellen, Bibl. und Anmerk. zu jedem Kapitel. Mit Fotos, EUR 16,00

TT310-16708 Montgomeri U (W. Montgomery Watt). Vlijanie islama na srednevekovuju Evropu/ Nachdruck der Übersetzung aus dem Englischen. M.: Nauka 1976, 128 s., br. Monographie. Anmerkungen, S. 111-124, Register, EUR 6,40

RU241-31170 Moskovskoe vostokovedenie: Ocerki, issledovanija, razrabotki. Pamjati N. A. Ivanova.M.: Vostocnaja literatura RAN, 1997, 544 s., geb., Kldr., Großformat, ISBN 5-02-017941-8. Sammelband von Aufsätzen der moskauer Orientalisten über Archäologie, Geschichte, Kultur, Soziologie, Linguistik etc der Länder des Orients: "Upadok Vostoka i perechod mirovoj gegemonii k stranam Zapadnoj Evropy", "Budizm i buddijskaja kul'tura Central'noj Azii (drevnost')", "Vostocnoe jazykoznanie v Rossii i SSSR", "Izucenie tradicionnych obscestv" (voprosy metodologii)", "Vlast' i narod: politiceskie vozzrenija srednevekovych indijcev" etc., EUR 24,50 

US289-12067 Muchamedzanov A. Gorodu Buhare 2500 let. Taskent: Fan 1999, 51 s.+16 s. Ill, br., ISBN 5-648-02565-3. Altertümliche Geschichte der Stadt Buchara. Mit Abbildungen und Lageplänen, EUR 7,70

US296-75090 Muchammad Ali Balzuvonij. Tarichi nofeij (fojdali tarich). Toskent: Akademija 2001, 122 s. kt. Übersetzung aus dem Tadschikischen ins Usbekische. Eine wertvolle Quelle über die Geschichte v.a. des Emirs von Buchara 1918-1922. Anmerkungen S. 85-121, EUR 14,30

US272-43677 Mukminova R., Filanovic M. Taskent na perekrestke istorii (ocerki drevnej i srednevekovoj istorii goroda). Taskent: Fan 2001, 114 s., kt., ISBN 5-648-02794-X. Bibliogr. und Anmerkungen S. 107-113, EUR 12,40

KA227-90757 Muchtar, K.-M. Alas kajratkerli sajasi-quqyqtyq kozqarastarynyn  evolucijasy. Almaty: Atamura 1998, 360 s., geb, Kldr., ISBN 5-7667-8449-x. Auf Kasachisch. Monographie. "Evolution der politisch-rechtlichen Ansichten der Alasch-Führung". Aufgrung neuer Archivquellen. Bibliographie S. 351-357, EUR 17,90 

KA227-53730 Muchtar, K.-M. Orys enciklopedijalaryndagy qazaq seziresi. Almaty: Atamura 1994, 224 s., geb, ISBN 5-7667-2955-3.Auf Kasachisch. Monographie. Geschichte des kasachischen Volkes in russischen Lexika und Nachschlagewerken vor 1917. Bibliographie S. 160-165. Im Anhang die Übersetzung ins Kasachische des entsprechenden Aufsatzes aus der Enzyklopädie "Brockhaus-Efron",  EUR 12,75 

KA318-42604 Mukanov M. Iz istoriceskogo proslogo (rodoslovnaja plemen kerej i uak). Almaty: Kazachstan 1998, 160 s., kt., ISBN 5-615-01855-00. Monographie. Geschichtliche Entwicklung und Sippenstruktur der kasachischen Stämmen Kerej und Uak seit dem Altertum bis zum 19. Jahrhundert. Mit Stammbäumen S. 119-159, EUR 12,25 

KA254-37291 Muqametchanuly N. Qytajdagy Qazaqtardyn qogamdyk tarichy (1860-1920-zz.). Almaty: KAZaqparat 2000, 336 s., geb., Kldr., ISBN 9965-468-46-X. In Kasachisch. Monographie. Kasachische Minderheit in China in den 1860er – 1920er Jahren. Bibliographie und Quellen S. 307-332, EUR 18,40 

US196-50024 Nabiev A. Mustakillik ucun kuras echud parcalangan Turkiston tarichi. Toskent: Ezuvci 1998, 96 s., br., ISBN 5-8255-0506-7. In Usbekisch. „Der Kampf für die Unabhängigkeit oder die Geschichte der Teilung Turkestans". Von den Anfängen bis 1924, EUR 6,10 

US266-58302 Nabiev A. Tarichij ulkasunoslik (ulkani urinisning asosij manbalari). Toskent: Ukituvci 1996, 335 s., geb., ISBN 5-645-00972-X. In Usbekisch. “Historische Landeskunde”. Bedeutung von Primärquellen als Grundlage der historischen Landeskunde. Lehrbuch für Studenten historischer Fakultäten. Mit schw.-w. Fotos und Abbildungen, EUR 17,30

RU279-96746 Nabiev R. Islam i gosudarstvo: Kul'turno-istoriceskaja evoliucija musul'manskoj religii na Evropejskom Vostoke. Kazan‘: Izd-vo Kazanskogo un-ta 2002, 244 s., geb., Kldr., ISBN 5-7464-0743-7. Monographie. Beziehungen zwischen dem Staat und Islam, v.a. in der Sowjetunion in den 1930er-80er Jahren. Ausführlich über den "Wiedergeburt" des Islam seit 1943. Bibliographie und Quellen, S. 235-241, EUR 16,60

KA195-51771 Nacional'noj Akademii Nauk Respubliki Kazachstan - 50 let. Almaty: Gylym 1996, 255 s.+Fotos, geb., Großformat, Kldr., ISBN 5-628-01882-1, Schutzumschlag. Sammelband zum 50. Jubileum des Bestehens der AdW Kasachstans. V.a. Beschreibung der Tätigkeit wissenschaftlicher Institute und Forschungszentren seit ihrer Gründung. Zahlreiche schw.-w. Fotos, EUR 16,00 (Angebot!!!)

KA035-13025 Nacional'nye dvizenija v uslovijach kolonializma (Kazachstan, Srednjaja Azija, Severnyj Kavkaz). Akmola 1991, 120 s., kt. Referate des Allunions- "Runden Tisches", der am 27.-28. Juli 1990 von der AdW Kasachstans durchgeführt wurde, EUR 13,30 

US315-56448 Naimov N. Amirning chazinasi. Buchoro 1995, 46 p., br. In Uzbek. Die Geheimnis der Schatzkammer des Emirs von Buchara, u.a. in der Zeit 1917-1923, EUR 4,40 

RU218-54610 Narody Sibiri. Istorija i kul'tura. Novosibirsk: In-t archeol. i etnogr. SO RAN 1997, 160 s., kt., A4 Format, ISBN 5-7803-0019-4. Sammelband. Geschichte, Volkskunde und Folklore der indigenen Völker Sibiriens (Altaer, Burjaten, Ugren, Nentsen, etc.). U.a.: "K irano-tjurkskim svjazjam v oblasti mifologii. Boginja Umaj i mificeskaja ptica", "Tradicionnaja narodnaja kul'tura altajcev - naslednica drevnejsej civilizacii kocevnikov Central'noj Azii". Zahlreiche Abbildungen und Fotos, EUR 17,35 

US318-85641 Nozilov D. Corbog. Toskent: TGTU 1997, 94 s., br. In Usbekisch. Die Monographie befaßt sich mit der Landschafts- und Gartenpflege, Landarchitektur und Bewässerungsanlagen der Timurieden-Zeit. Mit zahlreichen Zeichnungen und Fotos. Bibliographie S. 85-93, EUR 9,00 

US275-55355 Novaja ekonomiceskaja politika v Srednej Azii i Kazachstane: teorija, istorija, suzdenija. Taskent: Fan 1989, 129 s., kt., ISBN 5-648-00669-1. Sammelband, EUR 9,20

KA107-19830 Nurpeisov K. u.a. Chalel Dosmuchammeduly zäne onyn ömiri men sygarmasylygy. Almaty: Sanat 1996, 173 s., geb., ISBN 5-7090-0308-5. In Kasachisch. Leben und Tätigkeit von Ch. Dosmuchamedow (1883-1939), eines der wenigen kasach. Intellektuellen vor 1917, Absolventen der St. Petersburg militär-medizinischer Akademie. Zu Stalinzeit repressiert. Zahlreiche Fotos und Abbildungen, EUR 17,90

KG267-36508 Nusupov C. Kyrgyzy Evrazii i tjurkojazycnye narody pozdnego srednevekov’ja. Biskek: Ilim 1999, 143 s., kt., ISBN 5-8355-1017-9. Monographie, EUR 12,25 

US267-46382 Obscestvennye nauki Sovetskogo Uzbekistana. Naucno-referativnyj sbornik. Taskent: Fan 1991, 144 s., kt. Sammelband. „Social’nyj ideal islama: mify i real’nost’“, „Rannesrednevekovye poselenija Severnogo Tocharistana“, „Istorija material’noj kul’tury Uzbekistana“, „Uzbekskij obrjadovyj fol’klor“, „K probleme uzbeksko-turkmenskich literaturnych vzaimosvjazej dooktjabyr’skogo perioda“ etc., EUR 12,40

US257-26170 Obscestvennye nauki v Uzbekistane. Toskent: Fan. Zweimonatsschrift, br., Großformat,ISSN 0202-151X. In Usbekisch u. Russisch. Hrsg.: Akademie der Wissenschaften Usbekistans. Enthält Aufsätze über Archäologie,  Geschichte, Volkskunde, Kultur, Soziologie usw., Chronik des gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Lebens in Usbekistan. Abonnement für das Jahr 2003 ist EUR 88,00

US273-96452 Ocerki po istorii gosudarstvennosti Uzbekistana. Taskent: Sark 2001, 207 s., kt. Monographie. Geschichte der Staatsgebilden auf dem Territorium des heutigen Usbekistans vom Alt-Baktrischen Reich bis 1924. U.a. Geschichte der Khanaten Buchara, Chiwa, Kokand, Volksrepubliken Buchara und Khorezm, Aufklärer (Dschadidisten) und ihr Verhältnis zum Staat. Bibliographie und Archivquellen zu jedem Kapitel, EUR 16,50

KA008-78452 Omarbekov T. 20-30-zyldary Qazaqstan qasireti. Almaty: Sanat 1997, 320 s.,geb., ISBN 5-7090-0251-8. In Kasachisch. Monographie. Kollektivierung, Zwangsseßhaftmachung, Hungersnot, Enteignungen, politische Repressalien der kasachischen Bevölkerung 1927-1937. Aufgrund neuer Archivdokumenten, EUR 19,40 

KA234-16453 Omirzaqov O. Resejge qosylgannan ne uttyq. Almaty: Sanat 1999, 195 s., geb., ISBN 5-7090-0482-0.  In Kasachisch. Monographie. „Was haben wir von der Einverleibung durch Rußland gewonnen?“ mit Schwerpunkt auf das 19. Jahrhundert. Bibliographie und Quellen zu jedem Kapitel und S. 189-193, EUR 12,75 

KI105-57053 Ömurbektegin T. i Corotegin T. Tunduk Kyrgyzstandyn Orusijaga karatylysi 1855-1868. Biskek: Uckun 1992, 23 s., br. In Kirgisisch. "Die russische Eroberung Nordkirgisiens in den Jahren 1855-1868". Mit e-r Zeittafel, EUR 4,10 

KA180-34978 Orynbekov M. Predfilosofija protokazachov. Amaty: Ölke 1994, 208 s., kt., 160x130 mm, ISBN 5-7667-2084. Besonderheiten des philosophischen Denkens des kasachischen Volkes im Altertum, EUR 11,75 

KA039-65984. Orynbekov M. Istorija filosofskoj i obscestvennoi mysli Kazachstana (s drevnejsich vremen po XII vek). Almaty: In-t razvitija Kazakhstana 1997, 161 s., kt., ISBN 5-7667-4305-X, EUR 11,25 

KG289-88903 Os glazami russkich issledovatelej (vtoraja polovina XIX – nacalo XX vv.). Dokumenty. Materialy. Fotografii. Kommentarii. Biskek 2003, 104 s. + 32 s. Ill., A4 Format, geb., ISBN 9967-21-569-0. Archivdokumente und Auszüge aus den Reisebeschreibungen der russischen Forscher und Militärs über die Stadt Osch bis 1917. Zahlreiche Fotos, Abbildungen, Karten, Dokumentenabdrücke, EUR 32,00

KA347-34734 Öseruly N. Qazaqtyn ükim kesimderi. Almaty: Ana tili 1994, 104 s., kt., ISBN 5-630-00308-9. In Kasachisch. "Rechsprechung bei den Kasachen", EUR 5,60 

KA107-30211 D'Osson K. Ot Cingischana do Tamerlana. Almaty: Sanat 1996, 256 s., geb., ISBN 5-7090-0236-4. Monographie des bekannten französischen Orientalisten erschien 1935 und wurde erstmals 1937 in Irkutsk in russischer Sprache herausgegeben. Bibliographie und Anmerkungen S. 201-247, EUR 17,10 

US291-58046  Otabek ügli, Fozilbek. Dukci Eson voqeasi, eki Fargonada istibdod zallodlari. Toskent: Culpon 1991, 80 s., br., ISBN 5-8250-0343-6. In Usbekisch. Nachdruck der Arbeit aus der 1920er Jahre über den Andischaner Aufstand 1898, EUR 7,15
 

OTAN TARICHY. OTECESTVENNAJA ISTORIJA. HISTORY OF THE HOMELAND. Almaty Hs.: Akademie der Wissenschaften der Republik Kasachstan. Vierteljahresschrift, kt. Aufsätze in Russisch, Kasachisch, Englisch und Türkisch.. Eine neue Zeitschrift seit 1998 über Geschichte und Kultur Kasachstans und der angrenzende Gebiete. Inhaltsverzeichnis und Resümee jedes Aufsatzes in Englisch, Russisch oder Kasachisch. Zahlreiche Fotos und Abbildungen. Abonement für das Jahr 2010 ist EUR 103,00 (Jahrgänge 1999, 2001-2004, 2008 je EUR 96,00 komplett lieferbar) .
KG290-84286 Ploskich S. Dve stranicy repressirovannoj kul’tury Kyrgyzstana. Istoriko-sociologiceskoe nasledie E. Polivanova I K. Tynystanova. Biskek: Ilim 2001, 103 s., kt., ISBN 5-8355-1210-4. Unveröffentlichte Arbeiten des bekannten Linguisten Evgenij Polivanov und des ersten kirgisischen Professoren Kasym Tynystanov, beide Opfer stalinistischer Repressalien, EUR 10,40

KI085-23095 Ploskich V. Manas ne priznal sebja vinovnym. Biškek: Ilim, 1993, 87 s., kt. Anhand neuer Archivmat. wird Bewegung der "National- Kommunisten" Kirgis. in den 20-30er Jahren dargestellt. Mit Fotos führender Vertreter, EUR 8,15 

KG283-12316 Ploskich V. S otrogov Nebesnych Gor do Severnoj Pal’miry. Biskek: Ilim 2003, 126 s., kt., ISBN 5-8355-1151-6. Untersuchung der wenig erforschten Kontakte und Beziehungen zwischen kirgisischen Stämmen und Rußland im 18. und 19. Jahrhundert. Archivdokumente dazu, S. 106-124, EUR 12,00

KG297-04722 Ploskich V., Dzunusaliev D., Galickij V. Pispek-Frunze-Biskek: etapy istoriceskogo razvitija (1878-2003 gg.). Materialy i issledovanija. Biskek: Ilim 2003, 186 s., kt., ISBN 5-8555-12-82-1, EUR 12,80

KI094-14306 Ploskich V., Mokrynin V. Istorija kyrgyzov (dosovetskij period). Eksperimental'naja programma i metodrazrabotka dlja obsceobra-zovatel'noj skoly. Biskek 1992, 120 s. EUR 6,10 

RU288-19037 Podvizniki islama: Kul’t sviatych i sufizm v Srednej Azii i na Kavkaze. M.: Vostocnaja literatura 2003, 336 s.+8 s. Ill., geb., ISBN 5-02-018320-2. Sammelband: „Kokandskaja versija islamizacii Turkestana“(Manuskript in Originalform und in russischer Übersetzung), „Dukci Isan i Andizanskoe vosstanie 1898 g.“, „K voprosu o sufijskoj osnove dzichada v Dagestane“, „Tron Solomona. Istorija formirovanija kul’ta“ etc. Farbige und schw-w. Abbildungen, Fotos, EUR 21,20

KA190-37286 Politiceskie repressii v Kasachstane v 1937-1938 gg. Sbornik dokumentov (Archiv dokumentov RK). Almaty: Kasakstan 1998, 336 s., geb., ISBN 5-7667-5695-X. Mit Anmerkungen und ausführlichem Register,  EUR 22,00 

RU451-52217 Potestarnost': genezis i evoljucija. SPb.:Muzej antropologii i etnografii RAN 1997, 214 s., kt., ISBN 5-88431- 033-1. Kollektivmonographie ist dem Phänomen Machtausübung in geschichtlicher Pärspektive gewidmet, u.a in Rußland und Mittelasien, EUR 12,75 

RU223-07563 Priscepova V. Kollekcii zagovorili. Istorija formirovanija kollekcij MAE po Srednej Azii i Kazachstanu (1870-1940). SPb: Muzej Antropologii i Etnografii (MAE) – Kunstkamera RAN 2000, 272 s., kt., ISBN 5-88431-013-7. Monographie. Bibliographie und Quellen S. 241-259, Namensregister, EUR 13,30 

KA246-73820 Problemy drevnej i srednevekovoj istorii Kasachstana. Materialy II Mezdunarodnych ctenij po tvorcestvu Michammeda Chajdara Dulati. g. Taraz, 18-20 sentjabrja 1998 g. Almaty: Dajk-Press 1999, 352 s., kt., ISBN 9965-441-09-X. Sammelband: „Genezis tjurkskoj kocevoj kul’tury Kazachstana po materialam pamjatnikov Semirec‘ja“, „Vzaimootnosenija Kazachskogo chanstva s praviteliami gosudarstv Sejbanidov i Mogolistana v pervoj polovine XVI v. ...“, „K probleme datirovki vremeni osnovanija Kazachskogo chanstva“, „Kyrgyzsko-kazachskie etnokul’turnye svjasi v epochu M.Ch. Dulati“, „Dvorcovyj kompleks srednevekovogo Dzamukata“, etc., EUR 24,55 

KA048-82994/1-2 Prosloe Kazachstana v istocnikach i materialach. Sbornik 1-2. Almaty: Kazachstan 1997-98, 383/350 s., geb., Kldr., ISBN 5-7667-5688-7. Quellenbände. 2-e, unveränderte Ausgabe. Erste erfolgte 1935 unter Redaktion von Prof. S. Asfendijarow. In 2 Bänden. Band 1 enthält chinesische, arabische, persische, europäische, russische Zeugnisse über frühe Geschichte des kasachischen Volkes. Band 2 umfaßt zeitgenössische Dokumente über russische Eroberung Kasachstans und den Widerstandsbewegung der Kasachen  (2. Hälfte des 18. Jh. - 1870er Jahre). Mit Namens- und Ortserläuterungen, EUR 38,85 

KA222-87143 Protokoly revoljucionnogo komiteta po upravleniju Kazachskim kraem (1919-1920-e gg.): Sbornik dokumentov. Almaty: Gylym 1993, 277 s., geb., ISBN 5-628-01156-8. Quellenband. Mit ausführlichen Anmerkungen, Namens- und Ortsregister, EUR 17,40 

KA094-13214 Putesestvija v vostocnye strany Plano Karpini i Gil'oma de Rubruka. Almaty: Gylym 1993, 245 s., geb., ISBN 5-628-00951-2. Enthält "Geschichte der Mongolen" von Plano Carpini und "Reise zu den Mongolen" von Rubruk. Mit umfangreichem Anmerkungsteil, Bibliographie, Namens- und Sachindex, EUR 14,10 

RU256-04721 Putesestvija Ioganna Sil’tbergera po Evrope, Azii i Afrike s 1394 po 1427 god. Toskent: Sark 1997, 240 s., geb. Übersetzung aus dem Deutschen. Mit chronologischem Register und Anmerkungen S. 113-237, EUR 16,35 

US178-73993 Qamalov S. Vamberi qaraqalpaqlar tuuraly. Nokis 1995, 44 s., br. In Karakalpakisch. Der ungarische Orientologe und Forschungsreisender Vamberi (1832-1913) und Karakalpakstan, EUR 6,65 

KA015-33214 Qazaq. Almaty: Bilim 1994, 175 s., kt., ISBN 5-7404-0013-9. In Kasachisch. Sammelband. Mit Beiträgen zu Geschichte, Volkskunde und Mentalität des kasachischen Volkes, EUR 10,20 

KA056-66370 Qazaqstan tarichy. Almaty: Qazaqstan, In-t istorii i etnnologii, Institut archeologii Akademii nauk Respubliki Kazachstan 1994, 446 s., kt., ISBN5-86228-066-9. In Kasachisch. Abriß der Geschichte Kasachstans von den Anfängen bis 1993. Mit farbigen und schw.-w. Abbildungen,  EUR19,40 

KA045-13624 Qazaqstannyn selo intelligencijasy: kese, bjugin, ertengGylymy-analitiqalyk solu. Almaty: Gylym 1990, 67 s., br. In Kasachisch. "Die Intellektuellen des kasachischen Dorfes: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft", EUR 5,10 

KA188-48803 Qozakeev T. Sara sözdin sardarlary.Amaty: Sanat 1995, 167 s., kt., ISBN 5-7090-0092-2. In Kasachisch. "Meister des lebendigen Wortes". Biographien und publizistische Tätigkeit der in den 1920-30er Jahren repressierten kasachischen Journalisten, EUR 8,70 

KA036-88430 Qozybaev M. Zaudy saptym tu bajlap. Almaty: Qazaqstan 1994, 192 s., kt., ISBN 5-615-01620-5. In Kasachisch. Der Autor, bekannter Historiker, schildert in seiner Arbeit die Geschichte der nationalen Befreiungsbewegung der Kasachen gegen die russissche Kolonialmacht seit Anfang des 18. Jahrhunderts bis zu dem Aufstand im Jahr 1916, EUR 9,20 

KA891-03415/1-2 Qozybaev M. Tarich zerdesi (zamana assui). 2 kitap. Almaty: Gylym 1998, 280/344 s., geb., Kldr,    ISBN 5-628-02185-7/5-628-02202-0. In Kasachisch. Zwei Sammelbände mit publizistischen und wissenschaftlichen Arbeiten des Direktors des Institus der Geschichte und Ethnologie der AdW Kasachstans, Akademiemitgliedes Manasch Kosybaev, für beide Bände EUR 39,85 

KA201-84033 Quandyqov E. Suren salgan surkija sajasat. Gylymi maqalalar men zertteuler. Almaty: Sanat 1999, 104 s., kt., ISBN 5-7090-0470-7. In Kasachisch. Monographie. Politische Repressalien und Hungersnot in Kasachstan unter Saja Goloscekin, Sekretär der Republikparteiorganisation in den Jahren 1925-1933, EUR 9,20 

US263-46281 Rabic R. Formirovanie i razvitie social’no-klassovoj struktury Uzbekistana. Taskent: Fan 1991, 124 s., kt., ISBN 5-648-01166-0. Monographie. Entwicklung der sozialen, nationalen etc. Struktur der usbekischen Gesellschaft 1917-1941, EUR 12,60

US299-17909 Rakimij Sh. Tarichi tomm. Toskent: Manavijat 1998, 155 s. + 32 s. Ill., geb. Auf Usbekisch. Populär-wissenschaftliche Darstellungen der orientalischen Aufklärer. Zahlreiche farbige Abbildungen, EUR 13,30

US257-02003 Razabov K. Mustakil Turkiston fikri ucun muzodalalar (1917-1935 jillar). Toskent: Uzbekiston 2000, 30 s., kt. In Usbekisch. Eine neue Sichtweise bezüglich der Unabhängigkeit von Turkestan. Mit Quellen- und Literaturverweisen,  EUR 7,15 

US287-78324 Razabov K. Buchoroga kizil armija boskini va unga karsi kuras (1920-1924 jillar). Toskent: Ma’navijat 2002, 143 s., kt. In Usbekisch. Monographie. Überfall und Unterwanderung der Bucharischen Volksrepublik durch die Rote Armee (1920-1924). Gestützt auf Dokumente aus Moskauer und Taschkenter Archive, EUR 11,40

US207-42356 Razzokov A. Uzbekiston pachtaciligi tarichi. Toskent: Uzbekiston 1994, 301 s., geb., ISBN 5640- 01356-7. In Usbekisch. Monographie. Geschichte des Baumwollanbaues in Usbekistan. Mit zahlr. Tabellen, EUR 17,35 

US290-27579 Revoljucionno-demokraticeskie preobrazovanija v Uzbekistane: itogi, poiski i perspektivy izucenija. Taskent: Fan 1989, 95 s., kt., ISBN 5-648-00667-5. Sammelband: „Charakter zemel’no-vodnykh reform v Uzbekistane“, „K voprosu o nacionalizacii duchovnogo (vakchnogo) zemlepol’zovanija v Uzbekistane“, „Iz opyta vovlecenija zenscin Uzbekistana v obscestvennoe proizvodstvo (20-e gody)“, „Revoljucionno-demokraticeskie preobrazovanija v Chorezmskoj i Bucharskoj Narodnych Sovetskich Respublik“ etc., EUR 6,70

RU283-97403 Roman’ko O. Musul’manskie legiony vo vtoroj mirovoj vojne. M.: AST, Tranzitkniga 2004, 312 s., geb., Kldr., im Umschlag, ISBN 5-17-019816-7 (5-9578-0500-9).  Untersuchung über die Turk-tatarische (muslimische) Kämpfer und Hilfswillige aus den Reihen der Völker der UdSSR in der Wehrmacht  im 2. Weltkrieg. Bibliographie S. 237-248, Dokumentenanhang, S. 251-310. Mit Abbildungen und Fotos, EUR 13,70

RU241-35267/8 Rossija i arabskij mir. Naucnye i kul’turnye svjazi. Vyp. 8. SPb. 2001, 111 s.,kt., ISBN 5-201-00240 -4. In Russisch und teilw. in Arabisch. Sammelband zum Andenken an den bedeutenen Arabist Ju. Krackovskij: „Drevnij Vostok i arabskij mir: k postanovke problemy“, „Arabo-islamskie motivy v russkoj i ukrainskoj literature“, „Persidskie zaimstvovanija v „Putesestvii Patriarcha Makarija Antiochijskogo“, „Truda po dialektologii arabskogo jazyka v biblioteke akademika Krackovskogo“ etc., EUR 7,15 (vyp. 3, 6, 9  lieferbar) 

US242-27083 Rtveladze E. etc. Ocerki po istorii civilizacii drevnego Uzbekistana: Gosudarstvennost‘ i pravo. Taskent: Adolat 2000, 352 s., kt. Monographie. Im Anhang die Übersetzung von einem Teil aus Avesta (Zoroastrismus), des s.g. Videvdats, des wichtigsten Rechtsdenkmals in Zentralasien, mit Kommentaren, EUR 23,00 

KA237-12738 Rumjancev P. Uezdy Zetysu. Almaty: Zalyn baspasy 2000, 336 s., geb., ISBN 5-610-01500-6. Auszüge aus dem Buch: „Materialy po obsledovaniju tuzemnogo i russkogo starozil’ceskogo chozjajstva i zemlepol’zovanija v Semirecenskoj oblasti“ 1911, EUR 16,85 

KA239-00463 Rysbajuly K. Qazaqstan respublikasynyn tarichy. Almaty: Sanat 1999, 310 s., geb., ISBN 5-7090- 0156-2. In Kasachisch. „Geschichte der Republik Kasachstan“ von den Anfängen bis in die Gegenwart. Ein Lernmittel für Studenten, EUR 16,36 

KA312-35356 Ryzenko S. Stranniki my na zemle. Istorija Petropavlovskoj obsciny evangeliceskich christian-baptistov. 1908-1988. Petropavlovsk, Steinhagen: Samenkorn 2008, 320 s., geb., ISBN 978-3-936894-53-0/9965-21-811-0. Geschichte der evangelisch-christlichen baptistischen Gemeinde Petropawlowsk in Kasachstan. Mit vielen Fotos und Dokumentenabdrücken. Anhang, S. 285-304. Bibliographie, Namens- und Ortsregister, EUR 16,00 

KG274-90190 Sabdan Baatyr. Biskek: Ala-Too 1992, 176 s., kt., ISBN 900162-01-04-4. In Kirgisisch. Sammelband über einen bekannten kirgisischen Feldkommandeur Sabdan Dzantaev (1839-1912), der später eine leitende Funktion in der russischen Kolonialadministration (vojskovoj starsina) innehatte, EUR 11,40

RU283-67289 Sadri Maksudi (Arsal): Tjurkskaja istorija i pravo. Kazan‘: Fan 2002, 412 s., kt., ISBN 5-7544-0188-4. Monographie (Übersetzung aus dem Türkischen, 1947): Rechtsinstitute der turkischen Völker seit dem Altertum, Tore (Gesetzessammlungen) und Jassa (einzelne Gesetze) etc. Bibliographie und Anmerkungen S. 321-392, EUR 17,30

US203-64917 Sagdullaev A. Kadimgi Uzbekiston ilk ezma manbalarda . Toskent: Ukituvci 1996, 112 s., kt., ISBN 5-645-02736-1. In Usbekisch. Alte Schriften, die Angaben über das Territorium Usbekistans vor Chr. Zeit enthalten. Mit Abbildungen, EUR 8,15 

KA025-13319 Sakarim, Kudajberdy-uly. Rodoslovnaja tjurkov, kirgizov, kazachov i chanskich dinastijAlma-Ata: Zazusi 1990, 118 s., kt., ISBN 5-605-00891-9. "Die Genealogie der Turken, Kirgisen, Kasachen und des Herrschergeschlechts der Khane". Übersetzung der kasachischsprachigen Originalausgabe aus 1911,  EUR 9,70 

RU439-66921 Sakur R. Arzakly baskottar. Gilmi-biografik ocerkterktar. Öfö (Ufa): Kitap 1998, 304 s., geb., Kldr., ISBN 5-295-02098-3. In Baschkirisch. Berühmte Baschkiren aus dem 18-20 Jh. Mit Fotos und Dokumentenabdrücken, Bibliographie zu jedem Beitrag, EUR 14,30 

US259-23561 Samsutdinov R. Uzbekistonda sovetlarning kuloklastiris siesati va uning fozeali okibatlari. Toskent: Sark 2001, 368 s., geb. In Usbekisch. „Die Politik der Entkulakisierung in Usbekistan und ihre tragische Ergebnisse“. Monographie, gestützt u.a. auf Archivmaterialien. Mit Fotos, EUR 24,50 

US277-23865 Samsutdinov R. Istiklol julida sachid ketganlar. Toskent: Sark 2001, 416 s., geb. In Usbekisch. Aufgrung der Archivquellen und Ermittlungsunterlagen werden politische Strafprozesse in Usbekistan in der 1930er Jahren geschildert und Lebensläufe prominenter Persönlichkeiten rekonstruiert: Akbar Urazaliev (1890-1947), Abdurachim Jusufzoda (1880- 1937), Dmitrij Urjupin (1883-1942), Vadim Tschajkin (1866-1941), Ekubschon Isakulov (1885-1931) u.a., EUR 26,40

RU292-01376 Sangin I. Dnevnye zapisi v Kanceljariju Kolyvano-Voskresenskogo gornogo nacal’stva o putesestvii po Kirgiz-kajsackoj stepi. Barnaul: Az Buka 2003, 152 s., kt., ISBN 5-93957-088-7. Quellenedition. Tagebucheinträge des Beamten und Offiziers Iwan Schangin während der Reise in die kasachische Steppe (1819). Enthält u.a. wertvolle Angaben über Volkskunde und Geschichte des kasachischen Volkes. Mit einem fundierten Vorwort S. 4-52, EUR 13,30 

KG265-82461 Saparaliev D. Etnopoliticeskaja istorija Osa i ego okrestnostej s serediny XVIII do serediny XIX v. Biskek: Ilim 1999, 144 s., kt., ISBN 5-8355-1019-5. Monographie, EUR 12,80

KG493-67912 Saparaliev D. Vzaimootnosenija kyrgyzskogo naroda s russkim i sosednimi narodami v 18. veke. Biskek: Ilim 1995, 152 s., geb., Kldr., ISBN 5-8355-0852-2. Monographie. Kontakte der Kirgisen mit Dschungaren, Chinesen, Kasachen, Russen und Usbeken im 18. Jahrhundert, EUR 16,00

RU302-45623 Saprykin S. Deneznoe obrascenie na chore Chersonesa Tavriceskogo v anticnuju epochu: Istoriko-numizmaticeskoe issledovanie. M.: In-t Vseobscej istorii RAN 2005, 207 s. +24 Ill., kt., ISBN 5-94067-129-2. Monographie. Geldzirkulation auf dem Territorium des altertümlichen Chersones. Bibliographie und Anmerkungen zu jedem Kapitel. Mit Karten, Bauplänen, Abbildungen, EUR 16,80 

US232-95832 Sark tabobati. Toskent: Abdulla Kodirij nomidagi chalk merosi nasrieti 1994, 284 s., kt., ISBN 5-864884- 114-5. In Usbekisch. „Orientalische Heilkunde“. Lebensläufe wichtiger Vertreter aus dem zentralasiatischen Raum aus dem 9.-20. Jahrhundert. Mit Kommentierten Auszügen aus den Werken mittelalterlicher Gelehrten, S. 110-271. Mit Vorwort. Bibliographie S. 272-281, EUR 17,35 

US301-96321/1, 3-12 SARKSUNOSLIK. Toskent: Fan,  2002, kt., 207 s. In Usbekisch. Hrsg.: Insitut der Orientalistik der AdW der Republik Usbekistan. Seit 1990 wird jährlich dieser Sammelband „Orientalistik“ mit wissenschaftlichen Beiträgen über Geschichte, Ethnogenese, Kultur, herausragende historische Persönlichkeiten Usbekistans und Zentralsiens veröffentlicht, Fragen der Quellenkunde, historische Beziehungen mit Nachbarsvölkern und -ländern etc. erörtert, Hefte 1, 3-12 für EUR 140,70 

US283-17854 Sarofiddinov A., Fajzieva Z., Kravec L. Chamid Zieevning ilmij-pedagogik faolijati. Naucno-pedagogiceskaja dejatel’nost’ Chamida Zieeva (1946-2003). Taskent: Abdull Kadyrij… 2003, 190 s., kt., ISBN 5-86484-012-2. In Usbekisch, Russisch. „Pädagogische und wissenschaftliche Tätigkeit von Ch. Zieev“, des bekannten Historikers. U.a. das vollständige Verzeichnis seiner Werke (Monographien, populäre Darstellungen, Aufsätze, Zeitungsartikel, Rezensionen usw.). Mit farbigen und schw.-w- Fotos, EUR 17,30

KA117-87782 Segizbaev O. Kazachskaja filosofija XV - nacala XX veka. Almaty: Gylym 1996, 472 s., geb., Kldr., ISBN 5-628-01966-6. Monographie,  EUR 19,40 

KA214-23731 Selkovyj put' i Kazachstan. Materialy naucno-prakticeskoj konferencii. 2-3 sentjabrja 1998 g. Almaty: Zibek Zoly 1999, 324 s., kt., ISBN 9965-425-42-6. In Russisch und teilw. in Kasachisch. Sammelband: "Velikij Selkovyj put' - put' missionerov", "Drevnetjurkskie toponimy po marsrutu "Velikogo Selkovogo puti"", "Regional'naja forma bytovanija islama v Turkestane", "Torgovye vzaimosvjazi kazachov s Bucharskom chanstvom vo vtoroj polovine XVIII - pervoj polovine XIX vv.", "Nekotorye osobennosti "leviratnogo braka" i ponjatija "kalym i pridannoe" u tadzikov", "Social'no-ekonomiceskoe polozenie ujgurov Semirec'ja na rubeze XIX-XX vv." etc., EUR 17,90 

RU292-01376 Sangin I. Dnevnye zapisi v Kanceljariju Kolyvano-Voskresenskogo gornogo nacal’stva o putesestvii po Kirgiz-kajsackoj stepi. Barnaul: Az Buka 2003, 152 s., kt., ISBN 5-93957-088-7. Quellenedition. Tagebucheinträge des Beamten und Offiziers Iwan Schangin während der Reise in die kasachische Steppe (1819). Enthält u.a. wertvolle Angaben über Volkskunde und Geschichte des kasachischen Volkes. Mit einem fundierten Vorwort S. 4-52, EUR 13,30

KA338-94120 Siunnu "Chan kitabynan" (Köne qytaj zazbalarynan). Almaty: Sanat 1998, 288 s., geb., ISBN 5-7090-0418-9. In Kasachisch und Chinesisch. Chinesische Quelle über Geschichte der Turkvölker,  EUR 14,30 

KA274-65408 Ioann Sivers. Pis’ma iz Sibiri. Iogann Fal’k. Opisanie vsech nacional’nostej Rossii. Almaty: Gylym 1999, 136 s., kt., ISBN 5-628-02595-X. Übersetzung aus dem Deutschen. Auszüge aus Werken der beiden westeuröpäischen Gelehrten mit Bezug auf Kasachen, EUR 7,70

RU107-73318 Skrynnikova T. Charizma i vlast' v epochu Cingizchana. M.: "Vostocnaja literatura" RAN 1997, 216 s., kt., ISBN 5-02-017987-6. Monographie. Probleme der charizmatischen Führungspersönlichkeiten in der mittelalterlichen mongolischen Gesellschaft. Mongolisches Weltbild und traditionelle Weltanschauung. Bibliogr. S. 200-213, EUR 12,25 

RU243-40895 Slavjane i ich sosedi. Slavjane i kocevoj mir. Vypusk 10. M.: Nauka 2001, 304 s., geb., ISBN 5-02-008731-9. Sammelband: „Migracii tjurkskich plemen i demograficeskie processy v bolgarskich zemlijach...“, „Orda i gosudarstva Vostocnoj Evropy v seredine XV veka (1430-1460)“, „Nemcy, saksy i sakaliba u al-Mas‘udi“, „Chazarskoe gosudarstvo i ego rol‘ v istorii zapadnoj Evropy“, „Vengerskij turanizm“, „O vozmoznych istocnikach zaimstvovanija titula „kagan“ v Drevnej Rusi“, „Rossija, Krym, Pol’sa, Ukraina v seredine 50-ch godov XVII veka...“ etc., EUR 14,30 

KA220-75896 Smagululy O., Qozaev M., Orazaqqyzy A. Abylay-Chan (tarichi antropologijalyq zertteu). Almaty: Atamura 1999, 176 s.+Ill., geb., Kldr., im Umschlag, verbesserter Druck, ISBN 5-7667-9088-0. In Kasachisch . Monographie. Feststellung des Begräbnissortes und Versuch einer anthropologischen Rekonstruktion des Aussehens des berühmten kasachischen Herrschers, Khan Ablay (1711-1780). Bibliographie S. 156-164, Zusammenfassung in Russisch und Englisch, S. 165-174. Zahlreiche farbige und schwarz-weiße Fotos, Abbildungen und Zeichnungen, EUR 16,85 

US313-43983/1 Sogunij A. Turkiston kajgusi. Kn. 1. Toskent: Sark 2003, 240 s., geb. Auf Usbekisch. „Trauern über Turkestan“. Der Verfasser, eine bekannte politische Figur aus Kaschgar, Ostturkestan (Xinjiang), erörtert Perspektiven des Kampfes der Ujguren für ihre Unabhängigkeit, EUR 16,00 

RU289-07651 Solov‘eva O. Liki vlasti Blagorodnoj Buchary. SPb.: Muzej antropologii i etnografii RAN 2002, 190 s., kt., ISBN 5-88431-066-8. Monographie. Traditionelle Instituten der Machtausübung und Verwaltung im Emirat Buchara und in den Chanaten Chiwa und Kokand im 19. und in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts. Bibliographie S. 176-190, Fotos und Abbildungen, EUR 15,80

KA196-45908 Sonanuly T. Zer tagdyry. El tagdyry. Almaty: Sanat 1995, 223 s., kt. ISBN 5-7090-0094-9. In Kasachisch. Erstmals veröffentlicht unter dem Titel "Geschichte der Aufteilung des kasachischen Landes" in den 1920-er Jahren. Eine der ersten wissenschaftlichen Arbeit in kasachischer Sprache. Schonanuly wurde Opfer stalinistischer Repressalien. Sein Lebenslauf, S. 205-214, EUR 11,75 

US257-26183 Soniezov K. Kang davlati va kanglilar (Uzbek chalkining siesij va etnik tarichidan). Toskent: Fan 1990, 168 s., geb., Kldr., ISBN 5-648-00659-4. In Usbekisch. Fundamentale Monographie über den antiken Staat Kang und seine Bewohner. Bibliographie 160-167, EUR 12,25 

US273-00935 Soniezov K. Uzbek chalkining sakllanis zaraeni. Toskent: Sark 2001, 464 s., geb. In Usbekisch. Monographie. „Ethnogenese des usbekischen Volkes“ von den Anfängen bis zum 15. Jahrhundert. Bibliographie S. 438-458, EUR 24,60

RU126-90047 Sukurov S., Sukurov R. Central'naja Azija. Opyt istorii ducha. M.: Inf. gruppa "Panorama" 1996, A4 Format, Spiralbindung, 160 s. Geschichtskulturelle Analyse der politischen und kulturellen Gegebenheiten in ZA in der Vergangenheit und Gegenwart. Haupaugenmerk wird auf tausendjährige Auseinandersetzung der iranischen und turkischen Zivilisation in diesem Raum gerichtet, EUR 34,70 

US230-12652 Sulajmonova F. Sark va garb (Kadimij davr va urta asrlar madanij alokalari). Toskent: Uzbekiston 1997, 415 s., geb., ISBN 5-640-02277-9. In Usbekisch. Monographie: „Orient und Okzident. Kulturelle Beziehungen in der antiken Zeit und im Mittelalter“. Bibliographie S. 401-414, EUR 17,00  (unser Angebot!!!

KA262-21983 Sultanov T. Podnjatye na beloj kosme. Potomki Cingiz-Chana /Serija: “Kazachstanskie vostokovedceskie issledovanija”. Almaty: Dajk-Press 2001, 276 s., geb., ISBN 9965-441-46-4. Monographie. Hier werden die Grundlinien der Machtausübung der Nomadenelite in kasachischen Khanaten im 15.-18. Jahrhundert untersucht. Quellen und Literatur S. 253-266. With Summary, EUR 17,90

RU279-83672 Sumov S., Andreev A. Istorija Afganistana. Dokumental‘noe issledovanie. M.: Kraft+ 2002, 236 s., geb., Kldr., ISBN 5-93675-027-2. Geschichte Afghanistans von den Anfängen bis zum Sturm der Residenz des Präsidenten Amin durch sowjetische Truppen im Dezember 1979. Besteht größtenteils aus Exzerpten aus schon veröffentlichten Werken und Erinnerungen. Mit Karte und Abbildungen, EUR 13,80

KG256-36287 Tabysalieva A. Otrazenie vo vremeni: (Zametki k istorii polozenija zenscin Central’noj Azii), 2-e izd. Biskek: „Soros-Kyrgyzstan“ 1998, 136 s., kt., ISBN 9967-11-030-9. Monographie. Komplexe Analyse der Geschichte über die gesellschaftliche Sellung der Frau in Zentralasien. Bibliographie S. 129-133, EUR 10,70 

KI085-19835 Tabysalieva A. Vera v Turkestane: ocerk istorii religij Srednej Azii i Kazachstana. Biskek: AZ-MAK 1993, 160 s., kt. Geschichte der in Zentralasien vertretenen Konfessionen und ihrer heutigen Lage. Mit zahlreichen schwarz-weißen und farbigen Abbildungen, EUR 14,30 

KA348-97420 Tanym tarmaktary (Qytaj tarichsylarynyn köne tarichymyz zönindegi pajymdaulary). Almaty: Sanat 1998, 278 s., geb., ISBN 5-7090-0446-4. In Kasachisch. Sammelband schon veröffentlichter und übersetzter Aüfsätze chinesischer Wissenschaftler zu Archäologie, Geschichte und Kultur Zentralasiens, EUR 17,35 

US264-36718 Tarich sochidligi va saboklari: corizm va sovet mustamlakaciligi davrida Uzbekiston millij bojliklarining uzlastirilisi. Toskent: Sark 2001, 464 s., geb. In Usbekisch. Kollektivmonographie. Wirtschaftliche und kulturelle Ausbeutung Usbekistans wärend des Zarismus und der Sowjetmacht. Verzeichnis der usbekischen Kunstsammlungen in russischen Museen und wissenschaftlichen Instituten S. 422-455, EUR 27,60

KA241-69260 Tarichy teren Turkistan (merekelik zinagy). Almaty: Bilim 2000, 200 s.+Ill., geb., Großformat, ISBN 5-7667-2439-X. In Kasachisch, teilw. in Russisch. Sammelband anläßlich des 1.500jährigen Jubileums der Stadt Turkistan, mit dem berühmten Mausoleum Khodsha Jassaui: „O postrojke mavzoleja Chodza Achmeda v gorode Turkestane“, „ K istorii turkestanskogo tajkazana“ etc. Mit zahlreichen farbigen und schw.-w. Fotos und Abbildungen,  EUR 17,35

KG298-93781 Tasbaev O. Konfessional’nye kul’tury na territorii Kyrgyzstana (istoki i sovremennost’). Biskek: ARChI 2005, 200 s. +8 s. Ill., geb., Kldr., ISBN 9967-22-595-5. Monographie. Konfessionelle Verhältnisse auf dem Territorium Kyrgyzstans seit der russischen Eroberung bis heute. Bibliographie S. 147-156. Anhang S. 157-198, darunter zwei bisher unveröffentlichten Briefe von W.Bartold über die Zeitschrift „Mir Islama“, 1913, EUR 15,60

KA452-78145 Tasbulatov A., Amanzolov K. Voennaja istorija Kazachstana. Ocerki. Almaty: Rauan 1998, 176 s.+Ill., geb., ISBN 5-625-03454-0. Militärgeschichte Kasachstans. Mit Abbildungen und Fotos, EUR 14,80 

US283-62432 Taskent machallalari: an‘anallar va zamonavijlik (tarichij- etnografik tadkikot). Toskent: Jangi asr avlodi 2002, 219 s., kt., ISBN 5-633-01432-4. Auf Usbekisch. Monographie. Das Phänomen „Machallja“ in historischer und kultureller Perspektive seit Ende des 19. Jahrhunderts. Ausführliche Beschreibung der traditionellen Maßnahmen und Funktionen im heutigen unabhängigen Usbekistan, EUR 16,60

KA348-89962 Tazutov A. Kumany, polovcy, kipcaki i kazachi. Almaty: Sözdik-slovar' 1998, 64 s., br., 170x130 mm, ISBN 5-7667-4511-7. Populär-wissenschaftliche Darstellung der Ethnogenese des kasachischen Volkes, EUR 3,55 

US192-68285 Temur Tuzuklari. Institutes of Temur. Les Instituts de Temour. Toskent: Gafur Gulom 1996, 344 s., geb., ISBN 5-635-01549-2. Parallel in Usbekisch, Englisch und Französisch. Zeitgenössisches Werk über Regierungsstil, Militär etc. während der Herrschaft von Temur – Tamerlan (1336-1405). In englischer Sprache Nachdruck der Ausgabe 1783. Mit fundiertem Vorwort in Usbekisch , S. 3-22, EUR 13,80 

US145-71100 Temurnoma. Amir Temur Kuragon zangnomasi. Toskent: Culpon 1990, 350 s., geb., Kldr., ISBN 5-8250-0285-5. In Usbekisch. Von Salochiddin Toschkandij unternommene Lebensbeschreibung des mittelalterlichen Herrschers Timur. Mit Vorwort S. 5-30 und Erläuterungen veralteter bzw. fremdsprachiger Wörtern, S. 329-349, EUR 11,75 

RU292-48904 Tjurkologiceskij sbornik. 2002. Rossija i tjurkskij mir. M.: Vostocnaja literatura RAN 2003, 415 s., geb., ISBN 5-02-018376-8. Sammelband: „Rossija i Kazachstan (XVII-XIX vv.)“, „Vzaimootnosenija Tuvy i Rossii (XVII – nacalo XX veka)“, „Tjurki-musul’mane v rossijskoj armii (1914-1917 gg.)“, „Russkie i narody Juznoj Sibiri v pozdnem srednevekov’e“ etc., EUR 20,60

RU312-07643 Tjurkologiceskij sbornik. 2006. M.: Vostocnaja literatura RAN 2007, 336 s, geb., ISBN 978-5-02-018555-5. Sammelband, der dem bekannten Turkologen, dem Akademiemitglied Andrej Kononow (1906-1986) gewidmet ist: „Kononov i izucenie tjrkskogo vklada v russkij jazyk“, „Sredneaziatskij (cagatajskij) tjurki i ego rol’ v kul’turnoj istorii Evrazii”, „Unikal’nyj pamjatnik drevnetjurkskogo iskusstva v Zapadnoj Mongolii“ etc., EUR 21,00

RU312-98274 Tjurkologiceskij sbornik. 2007-2008. Istorija i kul’tura tjurkskich narodov Rossii i sopredel’nych stran. M.: Vostocnaja literatura RAN 2009, 423 s, geb., ISBN 978-5-02-036394-6. Sammelband: „Politika Moskvy po zakljuceniju brakov sluzilych Cingizidov“, „Koncept astana i kul’t svjatych v islame”, „Kljatva na zolote: tjurkskij vklad v mongol’skuju  diplomatijui“ etc., EUR 25,00

US268-23710 Tochirchoza, Abu/Samarija. Narsachij/Buchoro tarixi. Baenij/Sazarai Chorazmsochij. Ibrat/Fargona tarichi. Toskent: Kamalak 1991, 336 s., geb., ISBN 5-633-00736-0. In Usbekisch. Vier historische Abhandlungen, u.a. übersetzt aus dem Persischen, mit ausführlichen Kommentaren, EUR 21,30

RU219-98262 Trubeckoj N. Nasledie Cingischana. M.: Agraf 1999, 560 s., geb., Kldr., ISBN 5-7784-0082-9. Sammelband ausgewählten Werke eines der bedeutendsten russischen Sprachwissenschaftlers und Mitbegründers des Eurasientums Nikolaj Trubeckoj (1890-1938). Aus dem Inhalt: „Obsceevrazijskij nacionalizm“, „“O turanskom elemente v russkoj kul’ture“, „Vzgljad na russkuju istoriju ne s Zapada, a s Vostoka“, „O narodach Kavkaza“ etc., EUR 12,75 

RU313-11849 Trudy Instituta prakticeskogo vostokovedeniia. T.1. Sbornik statej k 10-letiju IPV. M.: Vostocnaja lit-ra RAN 2005, 293 s., geb., ISBN 5-02-018470-5. Sammelband: „Aziatskie i zapadnye nacala russkoj kul’tury truda“, „Obrjady perechoda v arabo-musul’manskoj kul’ture“, „O rituale pomazan’ja carja v ‚Jadznavalk’ja-smriti’“, „Pravjascie rezimy i fundamentlistskij islam Indonezii v XX- nacale XXI v.“, „Nadpisi epochi pravlenija vo V’etname dinastij Li i Can: novye otkrytija i problemyy tekstologii“ etc., EUR 16,00

KA088-54826 Turgun, Almas. Ujgury. V 2-ch knigach. Almaty: 1994, 342 s., kt., Großformat, ISBN 5-615-011-084. Übersetzung aus dem Ujgurischen (1989). Altertümliche und mittelalterliche Geschichte der Ujguren. In 2 Büchern. Teil 1: "Ujgurisches Kaganat"; Teil 2: "Karachaniden-Staat", Tel 3: "Der ujgurischer Staat von Indikuten", Teil 4: "Der ujgurische Staat Kjansuj". Bibliographie und Anmerkungen S. 333-340, EUR 24,50 

US240-34516 Turkestan v nacale XX veka: k istorii istokov nacional’noj nezavisimosti. Taskent: Sark 2000, 672 s., geb. Fundamentale Kollektivmonographie des Instituts für Geschichte der Akademie d. Wissenschaften Usbekistans. Turkestan in den Jahren seit der Februarrevolution 1917 bis zur nationalen Grenzziehung 1924. U.a. ausführlich über die Widerstandsbewegung gegen die Bolschewiki, die Lage in den Khanaten (Republiken) Buchara und Chiwa (Chwarezm). Gestützt auf Dokumente aus Archiven in Taschkent und Moskau, EUR 38,85 

US264-62718 Turkiston matbuoti tarichi (1870-1917). Toskent: Akademija 2000, 238 s., geb. In Usbekisch. Monographie. Geschichte des Druckwesens in Turkestan (1870-1917). Mit schw.-w. Porträts usbekischer Literaten. Bibliographie S. 232-236, EUR 22,30

US306-07642 Tursunov C., Kobilov E., Murtazaev B. Surhondare tarichi. Toskent: Sark 2004, 606 s., geb. Auf Usbekisch. Geschichte von Surchandarja, einer historischen Region im heutigen Usbekistan. Von den Anfängen bis heute. Bibliographie und Quellen S. 590-604, EUR 32,40 

KA085-76061 Tynyspaev M. Istorija kazachskogo naroda. Almaty: Sanat 1993, 223 S., geb., ISBN 5-7090-0438-3. Politische Reden und wissenschaftliche Abhandlungen über Geschichte der Kasachen im Altertum bis ins 18. Jahrhundert von Muchamedschan Tynyspaev (1879-1937), Opfer stalinistischer Repressalien. Er war u.a. Mitglied der russischen Staatsduma und der Premierminister der kurzzeitigen Kokander Autonomie. U.a. Briefe über die Befreiungsbewegung der Kasachen und eine Denkschrift über die Ursachen des Aufstandes 1916, S. 15-48.  Im Vorwort - sein Lebenslauf, S. 3-14, Stammbäume, EUR 16,35 

RU238-24638 "U vremeni v plenu". Pamjati Sergeja Sergeevica Cel'nikera. Sbornik statej. M.: Vostocnaja lit-ra RAN 2000, 439 s., geb, Kldr., ISBN 5-02-018144-7. Sammelband: „Kocevoe gosudarstvo“, "Sogdijskaja civilizacija kak fenomen Central'noj Azii V-IX vv.", "Rekonstrukcija pratjurkskoj antroponimiceskoj sistemy v areal'nom osvescenii" etc., EUR 17,35 

KA316-02265 Uarziati V., Galiev A. Simvoly i znaki Velikoj stepi (istorija kul’tury drevnich nomadov). Almaty 2006, 160 s., kt., ISBN 9965-9913-1-6. Monographie. Rekonstruktion der Weltanschauung der Reiternomaden in eurasischen Steppen: Skythen, Saken, Alan-Osseten, Hunnu, Kyptschaken… Literatur zu jedem Kapitel, EUR 12,00 

US293-23506 Ugizchondan kolgan mulk/Serija: “Vatan”. Toskent: Gulom 1995, 230 s., kt. Auf Usbekisch. Historische Skizzen und literarische Werke über Geschichte Usbekistans: “Petr I. i zoloto Maverannnachra“, „Vosstanie v Dzizake v 1916 godu“, „Rodoslovnaja Malika Salicha (XI-XII vek)“ etc., EUR 13,80

US075-26113 Ulozenie Timura. Istoriceskie zapiski. Toskent: Culpon 1992, 108 s., kt., ISBN 5-8250-0341-X. "Timurs Gesetzsammlung". Mit Abbildungen und Anmerkungen, EUR 7,65 

RU278-37129 Ulozenie Temura. Taskent: Izd-vo literatury i iskusstva im. G. Guljama 1999, 352 s., geb., ISBN 5-635-01-596-4. Vollständige Übersetzung ins Russische des Gesetzbuches von Temur. Mit wissenschaftlichem Vorwort, Kommentaren und dem Faximile des persischen Originltextes (Ausgabe 1890), EUR 23,70

KA193-28941 Uroki otecestvennoj istorii i vozrozdenie kasachstanskogo obscestva. Almaty: Kasakstan 1999, 176 s., kt., ISBN 5-7667-5696-8. Sammelband. Beiträge der Sitzung der Akademie der Wissenschaft vom 4 Juli 1998. In Russisch u. teilweise in Kasachisch. Aus dem Inhalt: „Aktual’nye problemy izucenija otecestvennoj istorii", „Dve tendencii formirovanija tjurkskoj gosudarstvennosti: 'Velikij Turan' ili nacional’naja obosoblennost", „Modernizacija, sovetizacija i mestnoe obycnoe pravo", „Kasachstan - kolybel‘ drevnejsich kul’tur Evrazii" etc., EUR 9,20 

KA909-34506 Urasev S. Rodniki prosvescenija (o kul'turno-prosvetitel'skich ucerezdenijach dorevoljucionnogo Kazachstana). Cast' 1. Almaty: Sanat 1998, 63 s., kt., ISBN 5-7090-0390-5. Tätigkeit der Bildungs- und Kulturvereine in Semipalatins vor 1917. Bibliographie und Quellen S. 60-62, EUR 5,10 

US271-34601 Urta osie archeologijasi, tarichi va madanijati. Archeologija, istorija i kul’tura Srednej Azii. Tezisy dokladov mezdunarodnoj konferencii. Taskent: In-t Istorii AN Uzbekistana 2002, 135 s., kt. Auf Russische, teilw. auf Usbekisch, Englisch und Französisch, EUR 9,60

RU227-91674 Usmanova D. Musul'manskaja frakcija i problemy "svobody sovesti" v Gosudarstvennoj dume Rossii (1906-1917). Kazan': Master Lajn 1999, 164 s., kt., ISBN 5-93139-006-5. Monographie. Das Verhalten der moslemischen Abgeordneten in der Duma (Parlament) Russlands zu den Gesetzesentwürfen, die die Religionsfragen betrafen. Literatur und Quellen S. 149-163, EUR 14,30 

US251-89645 Turar Usmon. Tasavvuf tarichi. Toskent: Istiklol 1999, 180 s., kt. In Usbekisch (Übersetzung aus dem Türkischen). Monographie. „Geschichte des Sufismus“. Bibliographie S. 166-177, EUR 13,80

US293-90381 Usmonov I. Kanot va kanoat (esdaliklar, chotiralar, chuzzatlar).  Toskent: Sark 1993, 112 s., kt, Kleinformat. Auf Usbekisch. Gestütz auf Untersuchungsakten, werden Beschuldigungen und Verurteilungen 1937-38 bekannter usbekischer Partei- und Komsomolfunktionäre geschildert, EUR 5,40

KA094-13289 Utemis-Chadzi. Cingiz-Name. Übersetzt ins Russische und ediert von V.P. Judin. Alma-Ata: Gylym 1992, 296 s., 220x175 mm, geb., Kldr., ISBN 5-628-01309-9. Dieses wenig bekannte turksprachige Werk aus dem XVI. Jahrhundert enthält wertvolle Ausführungen über das Nomadenleben im 14. Jahrh. Ausgabe ist mit einem ausführlichen Vorwort und Register versehen und besteht aus Übersetzung, Transkription, Faksimile und textkritischen Anmerkungen,  EUR 20,95 

US251-27089/1 Uzbek pedagogikasi antologijasi. 1 Zild. Toskent: Ukituvci 1995. 464 s., geb., ISBN5-645-02562-8. In Usbekisch. Band 1. Sammlung ausgewälter Werke der vorrevolutionären Gelehrten, Aufklärer und Pädagogen aus den 6.-19. Jahrhunderten. Mit schw.-w. Porträts, EUR 24,50

KA262-60898 Uzbekuly S. Chan Tauke i pravovoj pamjatnik “Zeti Zargy”. Almaty: Ornikiet 1998, 88 s., kt., ISBN 5-7667-5136-2. Monographie. Staatsrechtliche Vorstellungen des kasachischen Chans Tauke (? - †1715), EUR 8,80

US208-67349 Uzbekistonda iztimoij-falsafij fiklar tarichidan lavchalar. Toskent: Uzbekiston 1995, 240 s., kt., ISBN5-640-01772-4. In Usbekisch. Aus der Geschichte des geistigen Denkens in Usbekistan vom Mittelalter bis zum Anfang des XX Jh., EUR 14,30 

Uzbekistonning jangi tarichi. 3 Kitob. Toskent: Sark 2000,  464 s., geb. In Usbekisch. Kollektivmonographie. „Die neueste Geschichte Usbekistans“ in drei Bänden, die die Zeit von der  russischen Eroberung Usbekistans bis 1999 umfaßt. Gestützt aof zahlreiche veröffentlichte und nichtveröffentliche Quellen und Sekundärliteratur. Mit Fotos und Abbildungen. Zusammen EUR 96,65 

 
UZ254-62581 Uzmu chabarlari/Vestnik Nacional’nogo universiteta Uzbekistana. Toskent: Universitet 2000, Nr 4., 64 s., br., Großformat. In Usbekisch/Russisch. Dieses Heft ist vollständig der Geschichte und der Archäologie Usbekistans gewidmet. Resümee Russisch /Usbekisch und Englisch zum jeden Aufsatz: „Istorija rannich iranskikh carej v kokandskoj istoriografii“, „Krasnyj terror i rastreljannye bibliotheki Tashkenta“, „Cor mustamlakasi arafasida Fargona vodijsining kislok chujzhaligi“, „Uzbek chalki davlatciligi tarichi Sugdiena misolida“, „Kafedra archeologii Nacional’nogo universiteta Uzbekistana i razvitie archeologii Srednej Azii“ etc., EUR 8,00  (unser Angebot!!!)
US303-97646 Valichuzaev B. Choza Achror tarichi (Samarkand va samarkandliklar). Toskent: Ezuvchi 1994, 95 s., kt., ISBN 5-8255-0138-X. Auf Usbekisch. Darstellung der Rolle und Bedeutung einer Aufklärer-Dynastie aus Samarkand im 14. – 17. Jahrhundert, EUR 7,00 

RU298-24509 Vamberi A (Hermann Vambery). Putesestvie po Srednej Azii. M.: „Vostocnaja lit-ra“ RAN 2003, 320 s., geb., ISBN 5-02-017570-6. Erste vollständige russische Übersetzung des deutschen Originaltitels: „Reise in Mittelasien von Teheran…“ (1873). Mit einem fundierten Vorwort, S. 5-18 und Anmerkungen, S. 304-317, EUR 15,80

RU281-25746 Vasil’eva G. Istorija etnograficeskogo izucenija turkmenskogo naroda v otecestvennoj nauke. Konec XVIII-XX veka. M.: Nauka 2003, 198 s., geb., ISBN 5-02-008906-0. Monographie. Geschichte der ethnographischen Erforschung des turkmenischen Volkes im Laufe der letzten drei Jahrhunderte. Lebensläufe zahlreicher Forscher. Mit einem bibliographischen Verzeichnis, S. 156-192, EUR 13,50

RU303-27455/20-42 Vestnik Evrazii - Acta Eurasica. Moskau. Erscheinung 2008 eingestellt. Vierteljahresschrift, jedes Heft ca. 210 s. In Russisch, with English contents. Allseitige Behandlung der eurasischen Idee. Aufsätze über Geschichte, Kultur, Migrationsprozesse, geistige Wechselbeziehungen zw. Völkern auf dem Territorium des ehem. Russischen Imperiums und der angrenzenden Gebiete (Ostturkestan, Mongolei, Afghanistan u.a.).  Komplette Jahrgänge 2003-05 für je EUR 57,20  und Jahrgänge 2006-2008 für je EUR 62,00. Einzelhefte aus vorherigen Jahren erhältlich

RU278-09922 Vladimir, mitropolit Biskekskij i Sredneaziatskij: Zemlja potomkov patriarcha tjurka. Duchovnoe nasledie Kirgizii i christianskie aspekty etogo nasledija. M.: Iz-vo Moskovskoj Patriarchii 2002, 352 s., geb., ISBN 5-264-00759-4. Eine Darstellung der Geschichte des Christentums in Kirgisien seit dem Altertum bis heute aus dem Feder eines führenden Vertreters der russisch-orthodoxen Kirche. Bibliographie S. 343-349, EUR 16,30

RU036-40055 Vladimirzev B. Cingis-Chan. Gorno-Altajsk: Ak Cecek 1992, 131 s., kt. Seit Erstveröffentlichung 1922 nun die zweite Ausgabe des Buches von dem bekannten Altaisten B. Wladimirzew (1884-1931). Mit Rezensionen des Akademikers V. Bartold und des altaischen Schriftstellers B. Bedjurow "Über die Lektion des Eurasismus", EUR 9,20 


KA280-12316/3 Voprosy istorii Kazachstana. Issledovanija molodych ucenych. Vyp. III. Almaty: In-t istorii i etnologii AN Kazachstana 2002, 168 s., kt., ISBN 9965-13-358-1. Russisch und teilw. Kasachisch. Sammelband: "Vostocnyj Dast-i-Kypcak v XIII-XIV vekach. Iz istorii Ak-Ordy", "Vremennoe polozenie 1867-1868 gg.: problemy territorial’nych otnosenij", "Specpereselency i ich razmescenie v Kazachstane" etc., EUR 12,30

KA283-12316/4 Voprosy istorii Kazachstana. Issledovanija molodych ucenych. Vyp. IV. Almaty: In-t istorii i etnologii AN Kazachstana 2002, 68 s., br., ISBN 9965-13-618-1. Sammelband: "Prestolonasledie u vostocnych tjurkov", "K voprosu o formirovanii novogo nacional’nogo soznanija v 1960-1980-ch gg.", "Nekotorye zamecanija o Chakk-Nazar-chane (XVI v.)" etc., EUR 8,60

KG349-23001 Voropaeva V. i dr. Vvedenie v kurs istorii. Posobie dlja skol'nikov i abitirientov. Biskek: Ilim 1997, 166 s., kt. Vorbereitet in Kirgisisch-Russischer Slavischen Universität, EUR 9,20 

UK315-2214 Vozgrin V. E. Istoriceskie sud’by krymskich tatar. M.: Mysl’ 1992, 446 s., geb., Kldr., ISBN 5-244-00641-X. Monographie. Erste objektive Darstellung der Geschichte der Krimtataren in der vormaligen Sowjetunion nach Ihrer Deportation 1944. Von den Anfängen bis zum Bürgerkrieg 1918-1920. Bibliographie S. 437-447, EUR 24,30 

RU251-36272 Vostocnyj Turkestan i Srednjaja Azija v sisteme kul’tur drevnego i srednevekovogo Vostoka. M.: Nauka 1986, 256 s., geb., Großformat. Sammelband: „Ekspedicii S. F. Ol’denburga v Vostocnyj Turkestan i Zapadnyj Kitaj (obzor archivnych materialov“, „Kontakty stepnych i zemlevladel’ceskich plemen Srednej Azii v epochu bronzy“, „Sravnitel’nyj ocerk tradicionnych ukrasenij ujgurov i sosednich narodov Central’noj i Srednej Azii(XIX-nacalo XX v.“, „Pescernaja kul’tovaja architektura Vostocnogo Turkestana“ etc. Mit Abbildungen, Plänen, Karten und Tabellen., EUR 27,10 

RU263-81240 Vostok v evoljucii Rossijskoj istoriceskoj obscnosti. Materialy Kruglogo stola. Ijul’ 2001. M.: Institut mirovoj ekonomiki i mezdunarodnych otnosenij 2001, 50 s., kt., A4 Format, Sammelband: “Rossija i Vostok: formirovanie istoriceskoj obscnosti”, “Evropejskie korni rossijskoj obscnosti i ee vostocnye otvetvlenija” etc., EUR 7,60

KG246-71539 Zacharova A. Istoriko-kul’turnoe nasledie goroda Os (konec XIX – nacalo XX vv.). o.O., 1997, 148 s., geb., im Umschlag. Monographie. Zahlreiche farbige und schw.-w. Fotos, Karten und Abbildungen. Archivquellen, Bibliographie und Anmerkungen S. 138-146, EUR 16,35 

TT292-27450 Zagidullin I. Musul’manskaja obscina v Sankt-Peterburge XVIII – nacala XX veka. Kazan’: Iz-vo KGU 2003, 179 s., kt., ISBN 5-7464-0729-1. Monographie. Anhang S. 156-178. Zahlreiche Abbildungen und Fotos, EUR 10,70

RU299-08374 Zajcev I. Astrachanskoe chanstvo. M.: Vostocnaja literatura RAN 2004, 303 s., geb., Kldr., ISBN 5-02-018385-7. Monographie. Erste Darstellung der Geschichte des tatarischen Chantums Astrachan (1502-1556). Quellen und Bibliographie S. 254-287, Register, EUR 17,30

KA252-38753 Zamsultanov T., Ibraev A. Naselenie Kazachstana s drevneisich vremen do nasich dnej. Almaty 2000, 152 s., ISBN 9965-01-611-9. Monographie. U.a. sind die Ergebnisse der letzten Volkszählung 1999 dargestellt und analysiert, EUR 11,25

KA196-14751 Zaryqbaev Q., Qaliev S. Qazaq talim-tarbiesi. Amaty: Sanat 1995, 350 s., geb., ISBN 5-7090-0100-7. In Kasachisch. "Geschichte der kasachischen Pädagogik und Psychologie". Ein Lehrwerk für Studenten, EUR 17,10

US226-17637 Zie A. Uzbek davlatciligi tarichi. Tashkent: Sark 2000, 368 s., geb. In Usbekisch. Monographie. „Die Geschichte der usbekischen Staatlichket“ von den Anfängen bis zum 19. Jahrhundert. Mit Verzeichnis von in dieser Zeit herrschenden Dynastien.With Summary , EUR 23,00

US269-18362 Zieev Ch. Uzbekiston mustakilligi ucun kuraslarning tarichi (Miloddan oldingi asrlardan to1991 jil 31 avgustgaca). Toskent: Sark 2001, 448 s., geb. In Usbekisch. Monographie. Detaillierte Untersuchung des Kampfes um die Unabhängigkeit Usbekistans, gestützt auf die Auswertung von Archivdokumenten. V.a. die Abwehr der russischen kolonialen Expansion nach Turkestan. U.a. ausführlich über Aufstände 1892 u. 1898 in Fergana, Freischärler-Bewegung (Bosmatschi) 1920-30er Jahre, EUR 25,60

RU289-23476 Zieev Ch. Sibir‘, Volga va Ural bujlaridagai uzbeklar. Uzbeki v Sibiri, Povolz’e i Priural’e (s drevnejsich vremen do nacala XX veka). Taskent: Sark 2003, 320 s. geb. Parallel Usbekisch/Russisch. Monographie. Geschichte der Usbeken in Sibirien, Ural und Wolgagebiet vom Mittelalter bis Anfang des 20. Jahrhunderts, gestützt auf Dokumente aus russischen zentralen und lokalen Archiven. Mit Fotos, EUR 23,50

US242-76892 Zieeva D. Bosmaclik: chakikat va ujdirma. Toskent: Uzbekiston 2000, 31 s., br., ISBN 5-640-02818-1. In Usbekisch. „Freischärlertum (Basmatschentum): Wahrheit u. Lügenmärchen“. Mit Quellen- u. Literaturangaben, EUR 7,15

KA282-49911 Zuev Ju. Rannie tjurki. Ocerki istorii i ideologii. Almaty: Dajk-Press 2002, 338 s. + 12 s. Ill., geb., ISBN 9985-441-52-9. Fundamentale Monographie. Prototurkische und frühiranische Stämme im Altertum und in der frühen Neuzeit. Bibliographie S. 301-332. Mit farbigen und schw.-w. Illustrationen, EUR 27,00

KG274-02988 Zusupov K. Bajyrkynyn izderi. Biskek: Soros-Kyrgyzstan 1999-2000, 328 s.+Ill., kt., Großformat, ISBN 9967-11-101-1. In Kirgisisch. Abriß der Geschichte der Kyrgysen im Altertum bis zum 14. Jahrhundert, ihrer Überlieferungen, Kultur und Sprache. Bibliographie S. 323-325. Mit farbigen und schw.-w. Illustrationen, EUR 23,60

  zurück zum Anfang
.
Zurück zur Hauptseite

 E-Mail: krieger.buch@t-online.de  Letzte Änderung: 2. Oktober 2018